Gibt es beim Volleyball Bandagen für die Unterarme?

1 Antwort

von der existenz solcher bandagen habe ich noch nie gehört und ich glaube auch nicht, dass die was nützen würden - sag deiner freundin einfach, sie soll die zähne zusammenbeißen und sich überwinden, nach ein paar trainingseinheiten ist sie mit sicherheit weniger empfindlich und hat dann auch nicht mehr so starke rötungen. auch meine unterarme schmerzen ein wenig, wenn ich nach langer zeit erstmals wieder spiele, aber der spaß am volleyball-spiel ist das allemal wert.

Ist Parkour schlecht für die Gelenke ?

Eigentlich hatte ich nie Probleme, aber seit einiger Zeit nervt mich meine Mutter ständig, dass ich mir meine Gelenke kaputt machen würde. Ich find, aber, dass man gerad durch das Abrollen doch den meisten Schwung aus den Sprüngen nimmt und somit eigentlich ziemlich weich landet. Gibts dazu irgendwie ne Untersuchung oder sowas, womit ich sie bruhigen kann ?

...zur Frage

wie kann ich besser im leichten Sitz traben

Wir haben in der vorletzten Reitstunde mit Traben im leichten Sitz angefangen es ist eigentlich ziemlich leicht aber auch ziemlich anstrengend stehen zu bleiben und keine Buckel zu machen. wir haben die steigbügel verkürzt aber das hat es auch nicht wirklich gebracht gibt es vielleicht irgend einen Trick oder heißt es nur wieder Üben,üben,üben (im Galopp habe ich keine Probleme dabei)

...zur Frage

Erfahrungen mit Kleidung von Tepso bei Schuppenflechte?

Hallo. Meine Freundin leidet unter Psoriasis, also Schuppenflechte. Sie macht grundsätzlich sehr gerne Sport, aber leider hat sie Probleme mit der Kleidung: Die wetzt nämlich immer ziemlich stark, sobald sie mehr schwitzt. Sie hat sich jetzt überlegt sich Kleidung von Tepso zuzulegen, da die glatter ist und weniger reiben soll. Daher wollte ich mal nachfragen, ob das vielleicht irgendwer von euch kennt und ob die Kleidung gut ist, bzw., ob ihr irgendwelche gute Erfahrungen gemacht habt mit anderer hautschonender Kleidung.

...zur Frage

Sprunggelenkbandage

Hallo zusammen :)

ich habe mir vor zwei Wochen einen Sprunggelenk-Bänderriss zugezogen. Ich habe bis jetzt so eine Bandage getragen, die nicht für Sport tauglich ist. Nun habe ich vom Arzt ein Rezept für eine Sportbandage bekommen, damit ich dann auch wieder normal gehen (und später auch Sport machen) kann. Alle Bandagen die mir die Orthopädin gezeigt hat waren viel zu gross, damit konnte ich gar keine Schuhe tragen. Die hat dann gemeint es gibt nichts besseres. Wahrscheinlich werde ich bald einen anderen Orthopäden aufsuchen, es muss ja Sprunggelenkbandagen geben mit denen man Schuhe tragen und Sport machen kann ich kann ja kaum die einzige sein die sowas braucht :)

War jemand von euch auch schonmal auf der Suche nach der perfekten Bandage und hat sie gefunden und würde sie sogar weiterempfehlen? :)

...zur Frage

Grund für Daumenschmerzen?

Habe heute beim Volleyball versucht einen abgefälschten Ball zu pritschen und ihn dabei gegen meinen Daumen bekommen. Bewegen kann ich den Daumen noch ohne Probleme und es gibt auch keine Schwellung. Den Schmerz bemerke ich eigentlich nur wenn ich aktiv drauf drücke oder den Daumen weit seitlich innen einklappe. Der Schmerzpunkt ist im Bild markiert.( nur innenseitig ) Hat jemand eine Idee , was am wahrscheinlichsten der Grund ist ?

...zur Frage

Warum bekomme ich bei warmem Wetter und Belastung immer einen roten Kopf?

Hallo, ich war grade laufen und es ist ziehmlich schwühl draußen. Bei diesen Temperaturen und ein wenig Belastung bekomme ich direkt einen hochroten Kopf. Das komische ist das das nicht immer so ist sondern nur wenn es schwühl draußen ist! Alle fragen mich dann immer ob alles in Ordnung sei aber mir fehlt nix. ich fühl mich gut und habe eigentlich keine Probleme. Ich gehe auch oft in der Halle trainieren und da ist alles in Ordnung obwohl es da ja auch schwühl ist. Wie schaffe ich es, daß mein Kopf nicht so rot wird? Gibt es da einen Trick? ... bin ich vermutlich krank?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?