Gibt es beim Badminton auch Oversize- oder Midsize-Schläger?

1 Antwort

Es gibt Schläger mit kürzerem Schaft, die für jüngere Spieler geeignet sind und Minischläger, die just for fun da sind. Beim Badminton gibt es kaum Variabilität, da es in den Regeln schon ziemlich genau festgeschrieben ist. Die Schläger variieren dafür mehr in Flexibilität und Gewichtung (kopflastig, ausgeglichen, grifflastig). Ausnahme: Schläger der Marke Prince setzen auf eine außergewöhnliche Kopfform, die einen größeren "sweet spot" erlaubt. D.h. trifft man den Ball etwas weiter außen, fliegt er auch noch halbwegs.

Princeschläger - (Badminton, Schläger, Badminton-Schläger)

Gibt es beim Badminton auch einen Smash?

Beim Tennis gibt es ja einen sogenannten Smash, auch Überkopfball genannt, wie schaut es da beim Badminton aus, gibt es da sowas auch? War letztes mal beim Spielen zum Spass mit ein paar Leuten, aber keiner hat mir da was dazu sagen können!!

...zur Frage

Welche taktischen Unterschiede gibt es zwischen dem Doppelspiel Badminton und Tennis?

Wie sehen die Unterschiede in der Taktik beim Doppel im Tennis zum Badminton aus?

...zur Frage

Griffband Badmintonschläger wechseln?

Hallo! Da ich ein neues Griffband wollte, weil mein Schläger (Badminton) extrem rutschig ist habe ich mir ein neues Griffband bestellt (Wilson pro overgrip) und wollte mal fragen ob das alte Band ab muss oder ob das Band einfach darüber befestigt werden soll und wenn ja dann wie... Danke für die Hilfe

...zur Frage

Kann man beim Badminton mit Schnitt spielen?

Es ist mir klar dass man den Ball ja verschieden schlagen kann, also ähnlich wie beim Tennis auch mit Slice oder Spin, aber nimmt ein Badminton überhaupt diesen Schnitt auf und fliegt dann auch anders?

...zur Frage

Gibt es Badmintonschläger mit unterschiedlicher Griffstärke?

Gibt es überhaupt Schläger, die eine unterschiedliche Griffstärke haben, oder muss man da mit dem Griffband tricksen?

...zur Frage

Carlton Powerblade Superlite oder Wilson X Loop 400 für anfänger/mittelgute Badmintonspielerin?

Hallo,

nachdem ich hier heut was durchgesucht habe, wollte ich mir endlich im Laden einen richtigen Schläger kaufen, an dem mein Spiel und ich wachsen können. :-) Leider haben mich die Verkäufer wieder mehr verwirrt, weil da sehr unterschiedliche Aussagen kamen. ..Fest steht nur: Probespielen geht nicht!! Durfte in einem Laden wenigstens paar Probeschwünge machen. Gut in der Hand gelegen haben mir der Carlton Powerblade Superlite und der Wilson X Loop 400; Preis war gleich, Gewicht auch sehr ähnlich. Beim Carlton hatte ich ein leicht besseres Gefühl, hab da aber inzwischen wo gefunden, dass der eigentlich für Fortgeschrittene Spieler ist, was ich definitiv (noch) nicht bin, und Turniere werd ich wohl auch nie spielen.... momentan hab ich Probleme mit schönen Clears, liegt aber wohl vor allem an meinem 5 € Schläger und nicht ausreichend Kraft dafür... ;-) Deshalb hätte ich gern einen Schläger, der u.a. die Weite des Clears unterstützt... Kennt jemand einen der beiden Schläger oder kann mir n bissle weiterhelfen? Danke!! Caro

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?