Gibt es bei Lenkern fürs Mountainbike unterschiedliche breite Lenker?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Richtig ist es, dass jeder Mountainbike-Fahrer seine eigene Lenkerbreite benötigt und zwar orientiert sie sich an der Formel: Lenkerbreite = Schulterbreite plus fünf Zentimeter.

Ob man sich stur an dieser Formel orientiert oder ob man hier etwas, etwa ein, zwei Zentimeter variiert, hängt letztlich von den eigenen Vorlieben ab.

Anders als etwa bei Rennrad-Lenkern gibt es bei Mountainbike-Modellen allerdings in der Regel keine unterschiedlichen Lenkerbreite im Handel. Denn anders als die gebogenen Rennradmodelle sind die üblichen Mountainbike-Lenker gerade und können einfach auf das benötigte Maß gekürzt werden.

Daher werden sie in einer Überlänge geliefert, je nach Hersteller zwischen 600 und 670 Millimeter und werden dann bei Bedarf auf das benötigte Maß gekürzt.

Was möchtest Du wissen?