Gewichtsreduktionsapp. Gibt es empfehlenswerte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es ein Programm für den PC/Labdob sein darf: die Freeware Kaloma gehört zu den Besten auf dem Markt! Eine App ist deswegen suboptimal, weil die Handys in den Studios sowieso nicht gerne gesehen werden, das Rumhantieren mit dem Handy von Training ablenkt und die Daten für die Katz sind, wenn das Handy verloren geht. Die Daten auf dem PC sind sicherer, weil jeder vernünftige Mensch mind. eine Sicherungskopie seiner Daten anfertigt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almeida
13.12.2014, 07:45

Warum werden Handies nicht gerne in Studios gesehen?

0

caloryguard finde ich gut aber auch die Fitnessbänder wie jawbone up, die deine HF messen, deine Bewegungen, den Schlaf usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache das immer noch ganz klassisch mit Zettel und Stift. Weil ganz ehrlich, so viele Daten muss man wirklich nicht sammeln und eintragen, damit eine Diät erfolgreich verläuft. Da kommt es auf ganz andere Dinge an, als jede Kalorien zu zählen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elreso
12.12.2014, 16:46

Auf was soll es sonst ankommen als Kalorien zu zählen und für was brauchst du sonst Zettel und Stift?

0

Noom -> Android und glaub auch auf Iphone! Hat mir echt geholfen (5 kg in 3 Monaten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?