Gelenkerguss im Knie größer werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich würde an deiner Stelle nochmal zu einem anderen Arzt gehen, am besten einen, der auf Knie spezialisiert ist. Bei mir hat es auch mehrere Orthopäden gebraucht für die richtige Diagnose. Ich will dir auch nicht von etwas abraten, das der Arzt für gut hält, aber die Bandagen haben auch Nachteile, denn die Muskulatur soll ja trainiert werden und das Knie möglichst auch ohne Bandage stabilisieren. Ich würde die Bandage nicht einfach weg lassen, aber beim Arzt unbedingt ansprechen, ob nicht Physiotherapie sinnvoll wäre. Dabei ruhig ein wenig hartnäckig bleiben, da viele Orthopäden die Rezepte wegen knappem Budget nicht gerne ausstellen. Gute Besserung!

lunamaus 04.10.2015, 19:12

Danke für deine Antwort :)

Bei einem Arzt der auf Knie spezialisiert ist war ich schon der konnte mir auch nich wirklich helfen. Von ihm hab ich die Bandage (die ich auch nur zum Sport anziehe). Ich werd mir jetzt mal einen anderen Orthopäden in der Nähe suchen. Wir haben hier leider nich so viele gute ...

0
Eumelinchen 05.10.2015, 08:23
@lunamaus

Jaja, das ist überall schwierig mit den guten Orthopäden. Ich würde notfalls für eine fundierte Zweitmeinung auch einen weiteren Weg in Kauf nehmen. Vor einer OP am Knie würde ich auf jeden Fall mehrere Meinungen einholen! Ansonsten fällt mir noch ein: Leichte lockere Bewegung ohne Belastung (z.B. locker Radfahren). Bei mir hilft das immer, wenn das Knie mal wieder ned so will.

1

Was möchtest Du wissen?