Geht american football auf die zähne??

2 Antworten

Deine Zähne sollten kein Problem sein da du einen Mundschutz trägst und noch dazu einen Helm...doch Sicherheitshalber solltest du das am besten mal mit deinem Zahnarzt sprechen... Mit 14 ist es auf jeden fall nicht zu spät anzufangen...die meisten Tacklefootballmannschaften sind erst ab 14 Jahren...Ich habe ein Footballteam an meiner Schule und da fangen alle frühestens in der 9. Klasse an Football zu spielen also so ungefähr mit 15...

Also das mit den Zähnen kann ich dir leider nicht sagen. Wenn du aber mit 14 Jahren (so gut wie) anfängst ist das nicht zu spät. Wird halt schwieriger da es Kinder gibt die es schon Jahre lang spielen.

Wenn du aber sportlich bist sollte das auch weniger ein Problem sein.

Aber nicht jeder wird schnell ein Top Spieler dazu gehört eine Menge Fleiss ;).

LG und viel Glück :-P

Muskelaufbau und Gewichtsverlust?

Hi, ich habe den Entschluss gefasst, dass ich nicht beide Ziele gleichzeitig erreichen kann (oder es ist leichter meine Ziele nacheinander anzugehen). Was würdet ihr mir hier empfehlen? Zuerst abnehmen, dann Muskelaufbau oder Muskelaufbau und in Phasen das Gewicht "cutten"? Bin ich generell auf dem Holzweg und kann beides gleichzeitig machen??

Freue mich über eure Gedanken dazu LG Rene

NACHTRAG: Bin etwas verwirrt auf die Rückmeldungen, die alle meine Eckdaten wissen wollen. Meiner Meinung sollte das nichts damit zu tun haben, aber da ich ja der Fragensteller bin, werde ich euch mal mit etwas Kontext bedienen.

Bin 34 Jahre alt und habe mich für Variante 1 Entschieden (zuerst abnehmen, dann Aufbau) und stehe jetzt Kurz vor dem Wechsel. Angefangen habe ich bei 174 Körpergröße und 84 kg, stehe jetzt nach fast abgeschlossener Diät bei ca. 73 kg. Ich spiele American Football (1 Mal die Woche) und gehe 2-3 Mal ins Fitnesscenter (HIIT Training jeweils 25-30 Minuten). Das abnehmen klappt nun durch gesunde ausgewogene Ernährung (Ernährungsberatung) und den Verzicht auf Zucker, Alkohol, schlechte Öle, Carbs und Fette. Mein Tagesverbrauch liegt bei ca. 1900 Kalorien. In der Abnehmphase habe ich vermutlich auch einiges an Muskelmasse verloren :(, allerdings habe ich zuvor bei gleichem Training keine Erfolge erzielen und in 3 Jahren mein Gewicht gerade mal so auf ca. 83-85 kg halten können. Ihr könnt natürlich jetzt fragen, warum stellt er so ne Frage wenn er eh schon nen Plan hat wie ers machen will ... naja ich möchte eben aus meinen Fehlern lernen und versuchen herauszufinden warum das gleichzeitige Aufbau und Abnehmen nicht funktioniert hat und was hier in der Fitnesswelt so der übliche Weg ist, wenn man etwas zuviel Körperfett mit sich rumschleppt - dieser Wert ist übrigens von 23 auf ca. 14% gesunken. Wenn ich noch Informationen vergessen habe, kann ich diese gerne nachliefern.

...zur Frage

Football Mouthguard

Hey Leute :) Ich spiele jetzt seit einiger Zeit Football und es macht einfach extrem viel Spaß! Einziges Problem was ich habe: Ich bin immer noch auf der Suche nach einem guten Mundschutz. Ich benutze bis jetzt immer die von Adams, die zwar sehr gut schützen, aber ich finde man kommt wenn man mal länger laufen muss relativ schnell außer Atem, weil ich finde das man, wenn man den im Mund hat, kaum durch den Mund atmen kann, wenn einem mal die Puste ausgeht. Ich hab dann mal im Team rumgefragt und da hatten entweder die anderen Jungs das gleiche Problem oder die anderen haben sehr dünne, aber die sind alle ohne Befestigungsmöglichkeit am Helm :-/ und ich möchte ungerne dauernd meinen Mundschutz suchen müssen, weil ich ihn verliere..(Was den anderen im Training recht häufig passiert)....Deshalb hier mal die Frage: Weiß jemand von euch eine Lösung, sprich einen flachen Mouthgard, durch den man einerseits gut atmen kann, der andererseits aber auch guten Schutz bietet und am Helm zu befestigen ist? Ich (und meine Teamkollegen) freuen uns über Tipps :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?