Fußschmerz, keine Verletzung, keine Schwellung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest bitte zum Arzt gehen, denn das kann verschiedene Ursachen haben. Leider können wir auch vom Fernen keine Internetdiagnosen stellen.

Es kann ja nur eine Überlastung sein, kann aber auch eine Reizung oder Entzündung sein. Darum lasse das checken, damit Du beruhigt in den Urlaub fahren kannst.

Gute Besserung, schöne Grüße pepe.33

Milka, ich hab soeben deine Frage entdeckt und das Gefühl, dass ich eine ähnliche Problematik habe. Da das bei dir jetzt schon 4 Jahre her ist, würde ich dich gerne fragen, wie du das Problem in Griff bekommen hast.

Ich würde auch sagen, das da ein Orthopäde der richtige Ansprechpartner ist. Eine Fehlstellung des Fußes oder des Beines kann sich manchmal erst nach vielen Jahren durch Schmerzen bemerkbar machen. Das weiss ich von einem Bekannten, bei dem das so war.

Ich würde sofort zum Orthopäden gehen. Das hört sich nach einer Nervenreizung an, wie sie durch einen Spreizfuß entsteht. Das hatte ich auch, ist ziemlich schmerzhaft und wird eher schlechter als besser mit der Zeit. Hier helfen nur orthopädische Einlagen.

Was möchtest Du wissen?