Fussgelenkschmerzen beim Joggen

3 Antworten

ich hab beim joggen auch ständig gelenkschmerzen...du solltest ein ordentliches schuh werk kaufen,und dich im laden beraten lassen,was du zu dir und denem lauf-stil passt...

Ich hätte jetzt auch spontan erst mal an die Schuhe gedacht. Bist Du eventuell kein Normalfußläufer sonder bist ein Pronierer? Das kann man mit einer Laufbandanalyse feststellen. Die Schuhe sollen den Fuß stützen und wenn Du eventuell zu weiche Schuhe trägst dann kann es sein, dass Deine Knöchel immer leicht "einknicken" und Du deshalb Schmerzen bekommst.

Da du gerade erst mit dem Laufen angefangen hast, würde ich auch darauf tippen, dass du die falschen Schuhe trägst. Deswegen würde ich dir einfach mal raten, eine Laufbandanalyse zu machen, um die für dich perfekten Schuhe zu bekommen.

Eine andere Lösung deines Problems wäre, dass du deine Sprunggelenke durch zu viel Training überlastest, was allerdings nur eine Annahme ist. Abhilfe dafür schafft zusätzliches Aufbautraining der Sprunggelenke.

Mein Tipp an dich wäre es, einfach mal in ein Sportgeschäft zu gehen, eine Laufbandanalyse zu machen, dem Verkäufer dein Problem schildern und die Schuhe anschließend für eine bestimmte Zeit auf dem Laufband testen. Hören die Schmerzen auch, dann weißt du, woran es gelegen hat. Bleiben die Schmerzen jedoch, dann ist ein Gang zum Sportmediziner oder Orthopäden auch nie verkehrt.

Gruß, Laufjunkie.

Was möchtest Du wissen?