Fußballtraining für G-Jugend gestalten

2 Antworten

also ich bin trainierin einer g-jugend u kann ja mal kurz mein trainingsablauf schildern. da die kids sehr motiviert sind.

an anfang machen wir meist 4querbahnen in einer Reihe laufen , hopsalauf seitlich laufen schnell u langsam lauifen.

dann spielen wir ein spiel wie fischer fischer oder schwarze mann.

dann slalom übungen wie per hand durch rollen mit fuss rolen oder ball auf boden werfen u auffangen.

nun slalom durch hütchen mit torschuss.

mit den torwart habe 4 im wechsel alle 2 wochen 2 andere jungs in tor.

dann am ende des trainings ein freies spiel auif 1-2 tore.

und zum schluss 4 spurts zu mir hin mit nach dem letzten auslaufen zur anderen grundlinie u zurück.

die jungs u mäödels sind sehr motiviert u bringen immer wieder selbst wüsnche u anregungen mit die man dann im training einbauen kann.

hoffe konnte etwas helfen

Meiner meinung nach könntest du sie spielen lassen aber auch lustige sachen machen wie z.b. elfmeterkönig oda sowas machen,sodass sie auch ein wenig ehrgeiz bekommen!

Was möchtest Du wissen?