Fußballspiel: Motivation, schlechte Spielweise annehmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Köpfe hängen lassen gibt schlechtes signal für die gegneer und baut sie auf. Entäuschung nie zeigen, immer brust raus, selbvertraien und mut zeigen. Entäuscht sein kann man nach dem Spiel !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo TWMALSO!

Ich denke, dass es das oft gibt. Man sollte sich immer vor Augen halten: Das Spiel ist erst dann verloren, wenn die Zeit wirklich abgelaufen ist. Ein Gegentor kann passieren, ist nicht schlimm! Beim Anspiel habt ihr den Ball! Und dann macht ihr es besser. Versucht nach dem Gegentor ruhig zu bleiben, sagt euch untereinander was nettes und aufbauendes und fangt neu an. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?