Fußball: Wie kann ich meine Schusskraft verbessern ?

3 Antworten

Als ich bin auch 13 aber der trick ist wenn du mit vollspann schihst must du mit demm körper nach hinten wie bei einer flange jenachdemm wie hoch du schisen willst.und um deine schußkraft zu ferbersern musst du immer auf ein fußball platz wo fast nimand ist und immer aufs tor schießen ürgentwann kanst du dann überal hinschiesen ok das ist mein tipp.

Hi,

die Schusskraft lässt sich durch die Schusstechnik verbessern. Trainiere zunächst langsam. Konzentriere Dich darauf, dass Dein Standbein exakt li. neben dem Ball auftritt. (Wenn Du mit li. schießt, ist das Standbein natürlich rechts.) Nun hole mit dem Schwungbein aus und triff den Ball bei relativ gerader Körperhaltung mit dem Spann, zieh dabei das Bein voll durch. Erst wenn sich dieser Ablauf automatisiert hat, bring das Tempo mit hinein. Üben kannst Du das Ganze, indem Du auf dem Fußballplatz aus ca. 30 m Entfernung aus verschiedenen Winkeln immer wieder auf das leere Tor schießt. Tempo – Timing – Tor!

Gruß Blue

Schriftlich zu erklären wie du deine Schusskraft verbessert ist etwas schwer. Hier: http://www.fussballertipps.com/ kannst du dir eine kostenlose Schritt-für-Schritt-Video-Anleitung anschauen, wie du dein Schuss verbesserst.

Wie schießt man hoch ?

Ich möcht wissen , welche Variante besser ist , um hoch zu schießen ? Ich habe gelernt , mich nach hinten lehnen und im Zentrum des Balles zu treffen . Mein Freund sagt aber, man soll seinen Oberkörper über den Ball lehnen und den Ball unterhalb des Zentrums treffen. Mit welcher Variante fliegt der Ball höher ? Bekommt der Ball , wenn man sich zurücklehnt, auch Backspin ? Würd mich über Antworten freuen

...zur Frage

Übelkeit nach "Sport"

Guten Abend, ich habe richtig probleme was den Sport betrifft. Ich war bis vor etwa 4 Monaten leider süchtig nach PC-spielen und ähnlichem, doch das hab ich allein wieder in den griff bekommen und benutz den PC mittlerweile nurmehr für die Schule bzw falls ich mich über Dinge informieren möchte. Wie auch immer, ich war früher (mit 10-14) eigentlich STÄNDIG unterwegs mit Freunden radfahren auf der Straße und im Sommer 3-4 Monate JEDEN Tag im Schwimmbad und bin dort rumgerannt, geschwommen, gesprungen und getaucht. Auch in der Schule hat mir Fußballspieln eigentlich immer spaß gemacht. Doch mit 14 fing es dann an dass ich immer weniger unternahm und nurmehr vor dem PC und TV saß und mir die Augen wundgespielt hab. In der Schule betreiben wir seit letztem Schuljahr nurmehr 2 Stunden Sport die Woche, was eigentlich nicht grad viel ist. Und da ich auch ein halbes Jahr lang immer verkühlt war (husten schnupfen usw) konnte ich nie mitmachn. Jetzt hab ich folgendes Problem: Ich war (nach über 1 Jahr) mal wieder mit Freunden drausn was unternehmen und mir ging nach 3-4 Minuten laufn die puste aus, und bekam starke Kopfschmerzen und Übelkeit. Beim Radfahren das gleiche, nach 10 Minuten derbste Übelkeit. Weiß jemand wie man das "beheben" kann? Es ist sicher weil ich seit nem guten Jahr einfach 0 Sport gemacht habe.

Zu mir: Bin mittlerweile fast 16, ca 175cm groß und wiege ca. 63kg

...zur Frage

Wie kann ich meine „Schusskraft“ im Fussball verbessern?

Spiele seit einem Jahr im Hobbybereich Frauenfussball und würde gerne meine Schusskraft verbessern. Gehobene Pässe usw stellen kein Problem mehr dar, allerdings habe ich das Problem, dass ich nicht wirklich einen scharfen Schuss zusammen bekomm wenn ich Vollspann spiele... Bin allgemein sehr sportlich, also stellt sich die Frage ob wirklich der Kraftfaktor das Problem ist?! Schätz mal es liegt an der Schusstechnik, aber wie kann ich die verbessern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?