Fußball üben

2 Antworten

So können Sie Ihre Schusskraft trainieren So simpel es auch klingt, aber Ihre Schusskraft verbessern Sie am besten und einfachsten, indem Sie viel und kräftig schießen. Das ist wesentlich effektiver als Fitnesstraining, weil Sie dabei genau die Muskeln und Bewegungsabläufe trainieren, die Sie zum Schießen brauchen. Um es sich zu sparen, ständig den Ball wieder holen zu müssen, schießen Sie gegen eine Wand, dann prallt der Ball zu Ihnen zurück.1 Zusätzliche Schusskraft trainieren Sie einfach, indem Sie mit einem schwereren Ball üben. Sie können beispielshalber gegen einen Medizinball treten. Oder Sie üben mit einem alten festen Lederball oder mit einem stark aufgepumptem Kinderfußball. Den Trainingserfolg werden Sie gleich erkennen, wenn Sie danach wieder mit einem normalen Ball schießen. Sie können sich auch leichte Gewichte an die Waden heften. Google Anzeigen Trainingsplan Download? Neu: 11 Top-Trainingspläne sichern! Für mehr Freude & Erfolg am Laufen. Trainingsplan-Download.de 2 Für einen kräftigen Schuss ist neben der Muskelkraft in Beinen und Bauch, die richtige Technik entscheidend. Nehmen Sie einen geraden Anlauf und kommen Sie mit dem Standbein direkt neben den Ball. Für die Richtung, in die der Ball fliegt, ist entscheidend, wohin der Fuß des Standbeines zeigt. Um nicht in die Wolken zu schießen, geraten Sie nicht in „Rückenlage“ sondern halten Sie den Oberkörper über den Ball. Für den Schuss ist Ihr gesamter Körper und vor allem die Beine komplett angespannt. 3 Wenn Sie gegen eine Wand schießen, können Sie Ihre Reaktionsgeschwindigkeit gleich mittrainieren, indem Sie den zurückspringenden Ball gleich volley nehmen. Für eine bessere Schussgenauigkeit suchen Sie sich ein Ziel aus und versuchen Sie es zu treffen. Indem Sie mit einem Tennisball üben, lernen Sie den Ball perfekt zu kontrollieren.

Hi,

die Schusskraft lässt sich durch eine gute Schusstechnik verbessern. Trainiere zunächst langsam. Konzentriere Dich darauf, dass Dein Standbein exakt li. neben dem Ball auftritt. (Wenn Du mit li. schießt, ist das Standbein natürlich rechts.) Nun hole mit dem Schwungbein aus und triff den Ball bei relativ gerader Körperhaltung mit dem Spann, zieh dabei das Bein voll durch.

Achte darauf, das Schussbein explosionsartig durchschwingen zu lassen, so dass der Musculus vastus mediales und Musculus vastus intermedialis (gehören beide zum Quadrizeps und ermöglichen die Kniestreckung) ganze Arbeit leisten müssen.

Erst wenn sich dieser Ablauf automatisiert hat, bring das Tempo mit hinein. Üben kannst Du das Ganze, indem Du auf dem Fußballplatz aus ca. 30 m Entfernung aus verschiedenen Winkeln immer wieder auf das Tor schießt.

Arbeite auch an der Balance/Koordination des Standbeins, damit während des Schusses ein sicherer Stand gewährleistet ist. Wenn Du dies beherrschst, kannst Du die Schusskraft durch den Einsatz von Therabändern optimieren. Verknote hierzu das Band und befestige es unten an einem Pfosten o.ä. Alternativ kannst Du Dich auch zu Hause auf einen Stuhl setzen, das Band kurz knoten, am hinteren Stuhlbein befestigen und „ganz so nebenbei“ Deine Schussübungen im Sitzen praktizieren.

Gruß Blue

Fussball Training: Schusskraft, Schussgenauigkeit, Position

Hallo liebe Community, ich habe folgende Fragen zu meinen Problemzonen im Fussball. 1. Die Schusskraft: Mein Schuss ist ziemlich schwach. Wie kann ich den tranieren damit ich einen richtigen Hammer bekomme :-)? 2. Die Schussgenauigkeit: Ich kann nicht genau aufs Tor schiessen, dh. ich schiesse meistens genau auf den Torhüter. Wie kann ich genauer schiessen? 3. Die Position: Ich weiss nicht genau auf welcher Position man wo stehen muss, oder besser gesagt wann ich in der Verteidigung sein muss (als Mittelfeld oder Stürmer) etc. Am besten wären Übungen die man alleine machen kann. Danke für die Antworten! Piitbull

...zur Frage

Brauche dringend Hilfe und Rat! (Fußball)

Ich bin seit 3 Monaten in einem türkischen Verein, weil mein Freund dort spielt. Ich trainiere immer fleißig mit und komme immer zum Training. Doch der Trainer setzt mich nie regelmäßig ein. Er lässt jeden spielen, ob schlecht oder gut, nur mich nicht. Und wenn ich mal spiele, spiele ich entweder die letzten 10 Minuten oder werde ein- und dann wieder ausgewechselt. Und dann lässt er mich noch nicht mal auf der Position spielen, auf der ich mich am Wohlsten fühle (bin eigentlich Flügelspieler und er lässt mich meist Stürmer spielen und da kann ich meine Stärken nicht ausspielen). In den Trainingsspielen trickse ich immer ein paar aus und mache auch Tore, doch ich hab das Gefühl, dass der Trainer mich ignoriert. Ich hab schon ein Probetraining bei einem Verein gemacht, der zwei Klassen höher spielt, absolviert und der hat gesagt ich soll kommen. Aber ich kann irgendwie nicht, denn ich will mich unbedingt durchsetzen. Könnt ihr mir helfen und Ratschläge geben?

Lg FcPortoFan

...zur Frage

Wie groß ist der Unterschied im Verdienst zwischen einem Schiedsrichter im Handball und Fußball?

Ein Fußball-Schiedsrichter verdient ja sehr gut, er pfeifft pro Jahr ca. 30-50 Spiele und lebt davon ganz anständig. Wie sieht es bei einem Handball- Schiedsrichter aus? Wieviel verdient so einer im Vergleich zum Fußball-Sch.?

...zur Frage

Wie kann ich Zweikämpfe üben,(gewinnen)auch wenn ich so klein bin ? (Fußball)

Zweikampf gewinnen,obwohl ich klein bin

...zur Frage

Wie kann man Fußball richtig lernen?

Hallo. Ich wollte euch mal fragen, wie man alleine, ohne Verein und Nachbar, so richtiges Dribbeln jnd Fußball lernen kann. Also dass man den Gegner gescgickt ausspielen kann. In einen Verein kann ich nicht und meine Nachbarn sind alle auf gut Deutsch alte Säcke. Nur ist es so, dass wir in der Schule manchmal Fußball spielen. Das Problem ist dann nur, dass wenn ein Gegner dann direkt vor mir steht und ich zu niemandem passen kann, dass ich ihn einfach nicht irgendwie ausspielen kann, weil ich das nicht irgendwie kann. Meine Fragen wären: Wie kann man das alleine üben? Und welche guten Tricks gibt es? LG

...zur Frage

Wie kann ich meine „Schusskraft“ im Fussball verbessern?

Spiele seit einem Jahr im Hobbybereich Frauenfussball und würde gerne meine Schusskraft verbessern. Gehobene Pässe usw stellen kein Problem mehr dar, allerdings habe ich das Problem, dass ich nicht wirklich einen scharfen Schuss zusammen bekomm wenn ich Vollspann spiele... Bin allgemein sehr sportlich, also stellt sich die Frage ob wirklich der Kraftfaktor das Problem ist?! Schätz mal es liegt an der Schusstechnik, aber wie kann ich die verbessern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?