Fußball Tricks bei hohem Tempo trainieren , WIE am besten !? ( Übersteiger , Täuschen , Finten ..)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wie du auf jeden Fall die Geschwindigkeit erhöhen kannst, bzw wie ich es seit langen erfolgreich tue, ist das du dir diese 1kg Gewichte an die Knöchel bindest (kostest 10-15€) und damit die Tricks und Finten ausführst, wenn du sie mit gewichten schnell ausführen kannst, kannst du sie ohne Gewichte noch schneller ausführen da weniger Belastung drauf ist, ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten ist man fängt erst langsam an mit den Tricks. Danach kannst du dein Tempo immer wieder steigern. Du kannst ja auch jemanden mitnehmen und versuchen ihn auszutricksen. Wichtig ist auch das du Geduld hast. Ich selber trainiere auch fast jeden Tag und übe an neuen Tricks, auch das schnell ausführen von Tricks und manchmal brauch es Zeit bis man sie wirklich gut kann. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht hierbei vor allem um die Koordination und das Gefühl für den Ball. Durch Koordinationsübungen (Bsp. Verschiedene Übungen an einer Koordinationsleiter) lernt dein Körper im Grunde wie du dich bewegen musst. Das ist sehr wichtig, damit du dich im Spiel nicht mehr auf die Bewegung konzentrieren musst. Um ein Ballgefühl zu entwickeln gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Du kannst zum Beispiel einen Ball hochhalten, klingt simpel ist aber sehr effektiv. Dadurch fällt es dir leichter den Ball eng am Fuß zu halten und so kannst du auch dein Dribbling schneller ausführen. Um das zu üben würde ich dir raten, dass du, egal wohin du gehst, einen Ball am Fuß mitnimmst. Ich habe das lange durchgezogen und es ist wirklich sehr effektiv! Nur zu empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, zum Einen sind das halt die Unterschiede zwischen uns und Weltfußballern wie Lionell Messi:-)

Und zum anderen lässt sich das am Besten üben, indem man es tut. Ich schwöre auf Kleinfeldfußball im Privatbereich, also ohne Ligaspiele etc..... Da kann man viel dribbeln und das üben:-) Am Besten mit Leuten, die das gut können und wo das zelebriert wird.

Die größten Trickser im Profifußball kommen ursprünglich fast alle aus dem Futsalbereich oder haben das zumindest als Kinder viel gespielt. Vielleicht wäre das noch ein Zusatzsport zum Üben:-)

P.S. Je sicherer Du wirst, desto besser geht das auch mit Tempo. Und je mehr Du das mit Tempo übst, desto besserer wirds auch dadurch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du auch bei hohem Tempo Fußball Tricks zeigen willst, solltest du das auf alle erstmal ohne Gegenspieler trainieren, alo nur die Technik. Viele dribbeln bei hohem Tempo immer nur geradeaus, das ist aber nicht gut, weil sie so leicht zu durchschaun sind. Du solltest den Zickzacklauf mit kleinen Shifts nach rehcts und links im Tempo trainieren. Erstmal einfach und wenn das gut klappt kannst du Übersteiger und Fakes einbauen.

Im Spiel sieht es dann nochmal anders aus, weil du dort den oder die Gegenspieler gut einschätzen musst. Hier gibt es im Buch "Fussball Trix" ein System mit vier Gegenspielertypen. Der Zickzacklauf ist ein gutes Mittel gegen den Watcher-Typ, der dein Tempo aufnimmt und rückwärts läuft. Mach einige Shifts rechts-links und bring dann einen Variante vom Übersteiger oder Fake, mit dem du eine Fortsetzung des Zickzacklaufs vortäuschst.

Generell kannst du es bei hohem Lauftempo aber auch mit anderen Typen zu tun bekommen. Aber es gibt Fußball Tricks für jeden Gegenspieler. (.....)

Viel Spaß und Erfolg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch in einen Fußballverein,da lernt man sowas. Ich spiel schon 11 Jahre im Verein und bin auch weiblich. Und ich kanns :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?