Fußball Schussgenauigkeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

das hört sich für mich sehr nach einem Technikfehler an - ist ja auch kein Wunder, wenn Du von rechts auf links umsatteln musstet. Wahrscheinlich lehnst Du Dich während des Schusses zu weit nach hinten, und deshalb schießt Du den Ball über das Tor.

Trainiere zunächst langsam. Konzentriere Dich darauf, dass Dein Standbein exakt rechts neben dem Ball auftritt. (Wenn Du wieder mit rechts schießen solltest, ist das Standbein natürlich links.) Nun hole mit dem Schwungbein aus und triff den Ball bei relativ gerader Körperhaltung mit dem Spann, zieh dabei das Bein voll durch. Erst wenn sich dieser Ablauf automatisiert hat, bring das Tempo mit hinein. Üben kannst Du das Ganze, indem Du auf dem Fußballplatz aus ca. 30 m Entfernung aus verschiedenen Winkeln immer wieder auf das leere Tor schießt.

Auf diese Art kannst Du üben, das Tor aus allen Richtungen zu treffen, ohne dass der Ball darüber oder links/rechts daneben geht.

Gruß Blue

Moinsen! Vorab: Sich neue Schuhe anschaffen ist schonmal keine schlechte Idee, vor allem nach drei Jahren. Jetzt zur eigentlichen Frage: Es kann viele Gründe haben, dass du das Tor nicht triffst. Du musstest dich einmal umbalancieren auf den linken Fuss, Du bist nicht konzentriert genug oder vielleicht liegt es aucb an der Technik. Man weiss es so aus der Ferne nicht. Ich schlage vor deinen Trainer um eine Begutachtung zu bitten, vielleicht hat er gute Tipps. Ausserdem: Bist du Dir sicher, dass es nicht auch an der Technik liegen kann? Lehnst Du dich schön über den Ball wenn du schiesst? Dieses "Über-den-Ball-Lehnen" machen Viele falsch, das Körpergewicht wird nach hinten verlagert und der Ball geht über das Tor. Denk mal darüber nach:-) Gutes Gelingen! Dein Qwert

Versuch doch mal dich mit dem schießen langsam zu steigern. Ich denke mal wenn du den Ball nicht mit voller Wucht schießt dann geht der auch dahin wo du willst.

Was möchtest Du wissen?