Fußball Kopfsache

1 Antwort

also ich wuerde dir empfehlen da voellig anders ranzugehen!! welche position spielst du denn? du solltest vor dem spiel ruhige musik hoern und dich beschaeftigen solange wie moeglich, denk nicht den ganzen vormittag drueber nach!!

dann im spiel solltest du sehr viel laufen, das lenkt auch ab=) und so doof es klingt ich kann mir vorstellen dass es hilft... : fordere so viele baelle wie moeglich, geh nich aus dem weg renn den baellen hinterher!! wenn du nur 5-10 kontakte hast pro halbzeit und davon gehen noch 3-6 daneben weil du so nervoes bist, ist klar dass du dann bammel hast... du solltest viele baelle anfordern und einfache effektive paesse spielen! den nebenmann sehen! das is einfach und klappt, und es wird dir selbstvertrauen geben.. hab keine angst vorm ball geb einfach gas und spiel fussball, hoffe es hilft probier es doch mal =)

1

Danke für deine Antwort..ja das ist es auch immer dass ich sehr lange drüber nachdenk und mir schon vorstell wies werden könnte usw..ja ok werd ich morgen im Training gleich richtig mal versuchen und dann im nächsten Spiel auch

0

Was möchtest Du wissen?