Fully mit Schmalreifen für die Straße

2 Antworten

Bezugnehmend auf deinen Kommentar
> Ich dachte eher an ein cross bike mit full suspension, sorry leider ist mir das erst jetzt zugeflogen, ein fully mit schmal reifen wäre zu schwer
möchte ich nochmal nachfragen um was es sich jetzt genau bei deiner Frage dreht? Möchtest du ein komplett Neues Bike und eine Empfehlung welches vollgefederte Cross Bike gut ist, oder möchtest du wissen ob man dünne Reifen an ein Crossbike montieren kann?
Es gibt Crossbikes mit Fullsuspension, jedoch sind diese meist (aufgrund schlechter Qualität) noch schwerer als ein Fully. Ein Fully mit blockierbaren Federelementen und relativ schmalen Reifen (siehe Antwort pooky)wäre doch eine gute Alternative für dich!?

Ich denke Semislicks wären eine gute Alternative am Fully. So kannst du gut auf Asphalt fahren, aber auch im Gelände bist du nicht ganz so aufgeschmissen wie mit schmäleren Reifen. Oder wenn Geld nicht so die Rolle spielt, kauf dir doch einen zweiten Laufradsatz, dann hast du einen für die Straße und einen fürs Gelände.

ich fahre abwechselnd durchs Gelände und auf der Straße innerhalb einer Tour, aber nicht durch schweres Gelände, weshalb ich auch keine breitreifen brauche, aber ein Fully

0

Ich dachte eher an ein cross bike mit full suspension, sorry leider ist mir das erst jetzt zugeflogen, ein fully mit schmal reifen wäre zu schwer

0

Fully – Mountainbikes Vorteil oder Nachteil?

Meine kleine Schwester hat vor Kurzem ein Fully Mountainbike bekommen. Man kann bei diesem Bike zwar die Federung feststellen, allerdings federt die Hintere trotzdem noch leicht. Verliert man dadurch nicht total viel Kraft – vor allem beim bergauf fahren?

...zur Frage

Full Suspension sinnvoller für lange Strecken im Gelände als ein Trekking?

Full Suspension oder nen Trekking für Strecken bis 30km-40km? Nen Kollege ist gerad am Überlegen, dass er gern ein Fahrrad haben möchte (Weinachten...) und damit auch mal mehr als nur zur Arbeit fahren möchte. Er hat mich gefragt, allerdings weiß ich nciht wie sich ein Fully anfühlt auf längere Zeit. Anstrengender ist es wohl schon, aber vielleicht kann jemand mal was genaues dazu sagen. Gruf stef

...zur Frage

Kraf Maga ?

Hallo leute

Ich bin was den Kampfsport und die Selbstverteidigung angeht absolut unerfahren. Ich gehe zwar seit 10 Monaten ins Fitnessstudio aber das ist ein anderes paar Schuhe :)

Meine frage an euch welche Kampfsport art ist auf der Straße am effektivsten, falls man in eine Extremsituation gerät?

...zur Frage

Wann lohnt sich ein Fully

Was meint ihr, wann lohnt sich der Kauf eines vollgefederten Mountainbikes? Wie viel Prozent Offroad sollte man fahren um das wirklich ausnutzen zu können, und bei welchen Verhältnis Strasse/ Gelände sollte man lieber zu einem Hardtail greifen?

...zur Frage

Empfehlungen für ein Einsteiger-Fully-MTB?

Wie in der Frage stehend suche ich ein günstiges Fully, Radgröße 26'' (optional, wäre aber gut). Fahren würde ich damit Waldwege/leichtes bergiges Gelände und die wenigen Trails die es hier in meiner Umgebung gibt. Hat jemand eine Empfehlung für eine bestimmte Marke, ein bestimmtes Rad? Ich habe gelesen, das vor allem Vorjahresmodelle günstiger sind, trotz ähnlicher Komponenten. Mein Problem ist, dass ich einen relativ schmalen Geldbeutel hab, bin Schüler, arbeite aber neben der Schule.

...zur Frage

Bergamont Helix 6.1 Crossrad

Hallo hab mal ne frage bin schon seit länger an diesen fahrrad interessiert aber weis nicht genau ob es das richtige für mich ist vom aussehen gefällt es mir super also meine frage ist : auf dem rad sind schmale reifen drauf kann ich die austauschen gegen dickere ich meine jetzt keine mountain bike reifen aber ein bisschen dicker als die wo drauf sind und wäre das fahrrad auch für mein gewicht ok wiege 95 Kg will das Fahrrad hauptsächlich zum Sport berge hoch fahren und wieder runter brettern aber auch am wochenende mal eine tour mit meine freundin machen . Kann man mit einem Crossrad auch so bequem fahren wie mit einen trekkingrad also damit meine ich gerade sitzen und mal entspannen wie auf dem trekkingrad oder sitzt man da sehr gebeugt. ich wäre euch wirklich dankbar für eure antworten weil ich fahr zur zeit ein altes trekkingrad von vortex mal vor 1 jahr beim real gekauft für 120 € also nichts besonderes aber habe das interesse an fahrrad fahren gewonnen und möchte auch gerne sportlich aktiver werden . hier mal ein paar daten : Technische Details: Rahmen BERGAMONT 700C Cross Alloy 6061 Lite Tubing, Hydroformed, 3D forged Dropouts, Cross-Sport-Geometrie

Steuersatz TATTOO SI 919 Semi Integrated, Cartridge Bearing Gabel SUNTOUR NEX 4610 MLO 63mm, mecanical lockout Bremsen TEKTRO Draco 185/160mm Rotor, hydraulische Scheibenbremsen Schaltung SHIMANO RD-T6

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?