Füße (ja, die Füße) trainieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Sporty, Du kannst durch spezielle Fuß/ Zehengymnastik deine Muskulatur so stärken, dass sich eine Korrektur einstellt. Das Wichtigste aber ist, das Gehen selbst zu verbessern bzw. umzulernen. Zum Beispiel durch den sogenannten Ballengang. Damit ist gemeint, u. a. den Ballen viel mehr beim Gehen einzubeziehen und damit ganz andere Muskeln zu beteiligen, die für Fußgewölbe und Stellung wichtig sind. Damit verbunden ist reines barfuß gehen auf verschiedenem Untergrund sehr hilfreich! Mehr Information und einen kostenlosen Fernkurs dazu findest du auf www.ballengang.de Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?