Für was braucht man 2-3 Paar Laufschuhe?

2 Antworten

im Endeffekt schont man jedes einzelne Paar Laufschuhe,wenn man im Wechsel mit mehreren Paar Laufschuhen läuft, da die Dämpfung jedes Laufschuhpaares sich länger wieder regenerieren kann.Um so länger halten die Schuhe, und erfülle effektiver ihren ZWeck. Außerdem gewöhnen sich Bänder, Sehnen und Muskeln nicht so sehr an einen SChuh, sondern werden immer unterschiedlich gefodert / gefördert.

Durch die parallele Benutzung mehrerer Paare Laufschuhe schont man unterm Strich jedes Paar Laufschuhe für sich gesehen etwas mehr, und der bewegungsapparat und die Muskulatur wird nicht immer nur gleich belastet. Dies bietet Vorteile gegenüber dem ständigen Benutzen nur ein und des selben Paars Laufschuhe.

Zwei Paar Laufschuhe - gleiches Modell oder verschiedenes

Hi,

ich hab doch glatt meine guten Laufschuhe in 4 Monaten kaputtgelaufen - die Dämfpung ist hinüber. Gut, ich hab sie zum Laufen und noch täglich angezogen, sie hatten also kaum "Ruhe" und die Dämpfung konnte sich nicht erholen. Außerdem konnten sie nicht richtig trockenwerden und waren immer leicht feucht, was denen noch dazu geschadet hat.

So jetzt hab ich mir neue gekauft - alles wieder ok. Ich will mir noch ein zweites Paar kaufen, damit die sich immer im Wechsel "erholen" können. Deswegen meine Frage:

Genau DASSELBE MODELL, oder ein ganz anderes Modell (aber auch ein guter, teurer Schuh) Ist das nicht von Vorteil, wenn der Fuß ab und zu mal etwas anders belastet wird, denn jeder Schuh ist ja eigen. Oder ist das nur "Geschmacksache" ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?