Für das Longieren eine Longe auch Gurtmaterial oder Baumwolle?

2 Antworten

Hallo, ich bevorzuge eine glatte Baumwolllonge. Mir hat mal ein Pferd beim Longieren einer billigen Gurtlonge aus Plastik, diese durch die Hand gezogen. Man tat das weh, außerdem habe ich mir die Hand verbrannt. Ich würde Dir auch raten Handschuhe zu tragen, damit Du die Longe besser halten kannst.

Hauptsache weiches und doch festes Material. Ohne Stege ist meist besser, kann man dann auch durch die Hand gleiten lassen. Wenn man Handschuhe trägt, ist das Material der Longe "egal" für die Hände.

Was tun, mein Pferd hat Probleme mit der Anlehnung?

Hallo, mein Pferd macht sich im Hals eng, kommt zu tief oder legt sich auf die Hand. Welche Übungen kann ich machen, um dies zu verbessern. Entweder unter dem Reiter oder an der Longe.

...zur Frage

Wie sieht die Ausrüstung für Pferd und Reiter beim reiten einer Jagd aus?

Hallo, gibt es bei einer Jagd einen bestimmnten Dresscode für den Reiter unf was sollte ich meinem Pferd anziehen? Gamaschen, Martingal etc?

...zur Frage

Kann ich Sportunterwäsche mit Weichspüler waschen?

Hallo,

ich weiß, dass man bestimmte Sportkleidung (Imprägnierung) nicht mit Weichspüler waschen sollte aber gilt das auch für Sportunterwäsche? Diese ist ja eher aus Baumwolle - oder? Ich habe leider die Schilder rausgeschnitten, sodass ich nicht draufschauen kann, wie sich der Stoff zusammensetzt...

...zur Frage

Mit 6 jahren das reiten angefangen-zu früh?

Hallo habe eine frage:Habe mit 6 jahren angefangen intensiv zu reiten(ohne longe u. mit longe) -ist das gesundheitsschädlich?Mittlerweile bin ich 11 jahre alt. Könnte sich das auf die gesundheit auswirken? ich danke im vorraus für alle antworten ;) lg Julia

...zur Frage

Was ist die nötige Menge von Nahrungsergänzungsmitteln?

Hallo,

seit einer Weile nehme ich bereits Vitamit D3, K2 und B12 zu mir ...

Meine Frage bezieht sich jetzt aber vielmehr auf Nährstoffe, die ich zu mir nehmen möchte, weil ich Ostechondrose etc. im Halswirbel diagnostiziert bekommen habe. Es geht insbesondere um diese Nährstoffe enthaltenden Mittel wie

  • Ackerschachtelhalm
  • Glucosamin
  • Chondroitin
  • Kollagen

Mal angenommen, ich würde über die normale Nahrungszufuhr nichts von den darin enthaltenen Nährstoffen aufnehmen (allerdings bin ich kein Vegetarier):

1) Kostenfrage/Gesundheitsfrage: Wieviel von diesen Stoffen braucht jemand, der 85 kg wiegt, 193 cm groß ist und 3/Woche a 2-3 Std. Badminton bzw. Speedminton spielt?

2) Gesundheitsfrage: Gibt es bei Überdosierung ein Problem (Ablagerung etc.) oder werden diese Stoffe bei Deckung des Bedarfs einfach ausgeschieden? 

Ich habe gerade Tabletten, die pro Tageszufuhr folgende Mengen unter anderem folgender Stoffe enthalten:

  • Glucosamine: 1000mg
  • Chondroitin: 900mg
  • Kollagen: 1200mg

Danke für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Sind Übungen an der Longe auch für fortgeschrittene Reiter zu empfehlen?

Dachte, es wäre vielleicht sinnvoll, ab und an nochmal an die Longe genommen zu werden, um mich zu verbessern. Was haltet ihr davon und was kann ich da machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?