Führen zu viele Trainingseinheiten zu einem Leistungsabfall?

1 Antwort

Ja, in diesem Fall wärst du dann in einem übertrainiertem Zustand. Der Körper benötigt eine gewisse Zeit um sich vom Training regenerieren zu können. Je nach Trainingszustand, der individuellen Physis und der Art der Arbeit ( sofern man nicht Profisportler ist ) benötigt der Körper dementsprechend unterschiedliche Erholungszeiten. Ein stark übertrainierter Zustand kann sich nicht nur im Leistungsabfall äußern, sondern darüber hinaus den Ruhepuls erhöhen und zu Appettit und Schlaflosigkeit führen. Pooky hat es sehr schön beschrieben...entscheidend ist nich die Häufigkeit des Trainings sondern das Verhältnis zwischen Belastung und Ruhephase.

4 zigaretten in der woche, leidet darunter meine ausdauer?

hey also an wochenenden gehe ich mit meinen freunden abends immer mal wieder weg, und dann kann es dazu führen, dass ich bis zu 4 zigaretten in der woche rauche.

unter der woche und gelegendlich am wochenden jogge ich täglich ca. 40 min.

jetzt habe ich die befürchtung, dass durch das rauchen mein training ganz umsonst ist.

ich hoffe ihr könnt mir eine antwort darauf geben.

p.s. abhängig will ich auf keinen fall werden, darauf achte ich auch.

...zur Frage

Vibrationsplatte als Heimtrainer - lässt sich damit wirklich ein Trainingseffekt erzielen?

Angepriesen werden Vibrationsplatten ja sogar als etwas, das im Leistungssport Anwendung findet. Könnt ihr das bestätigen? Kann man damit wirklich Trainingseffekte erzielen? Klar, die Muskulatur muss den Vibrationen entgegenwirken, aber so sehr, dass man dadurch einen Trainingseffekt erzielt? Und eigentlich sind Vibrationen doch auch schädlich, da sie zu verschleiß führen?

...zur Frage

2 Trainingseinheiten täglich

Ich habe das Problem, dass ich durch die Schule und mein Sport (Fussball) zwei mal täglich sport mache, im geringen Zeitabstand! (ca. nur 2Std')

Montags habe ich immer bis 16:30 Schulsport und danach um 18 uhr direkt 1h Laufttraining Freitags habe ich zirka alle 2-3 Wochen einen Leistungstest in der Schule (30 min Dauerlauf, soviele Runden wie nur möglich!!) und danach um 18 uhr Fussballtraining! Regenarationszeit ca 3 Std!!!

Keine Frage Montags und Freitags bin ich beim Fussball eindeutig überfordert, das ist doch normal oder?!!

Meine eigentliche Frage ist nun, ob ich die Trainingseinheiten GANZ ausfallen lassen muss, oder ob sich der Körper an die 2 Trainingseinheiten täglich gewöhnt (NUR KURZE REGENERATIONZEIT!!!) und ich beim Fussball mit geringeren Einsatz spiele!

Vielen Dank für folgene Fragen :)

...zur Frage

Wie viele Stunden Grundlagenausdauer trainiert ein Profi- Fussballer in der Wttkampfphase?

Das Thema Grundlagenausdauer in Spielsportarten ist ja immer so ein Thema... viele sind der Meinung dass in der Wettkampfphase keine GLA- TR gemacht werden soll (aus zeitlichen Gründen=. Aber wie sieht es bei Profi- Fussballern wirklich aus? Wieviele Einheiten werden für reines GLA- TR genutzt? Hat da jemand einen Einblick und weiß aus zuverlässiger Quelle was wirklich trainiert wird? Spekulationen gibt es ja genügend!

...zur Frage

Sport: Trockene Haut nach dem Duschen?

Viele von euch kennen ja das Problem. Wer viel Trainiert muss auch viel duschen, manche sogar bis zu 2mal am Tag!!!! Für die Haut ist das sicherlich nciht das Optimale. Was tut ihr gegen die trockene Haut die durch das Duschen hervorgerufen wird?

...zur Frage

Axelspeck / Axelröllchen

Wenn ich(Mädchen,13) meine Arme einfach nach unten hängen lasse, dann gucken in höhe der Axelhöhle Speckröllchen raus. Das sieht bei Tops und Kleidern total bescheuert aus. Diese "Röllchen" hätte ich gerne vor dem Sommer weg. Kann mir da jemand Tipps geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?