Früher vor 3 Jahren schneller Antritt, Jetzt viel langsamer, woran könnte es liegen?

2 Antworten

Man wird nicht einfach schneller ohne etwas dafür zu tun. Geh ins Fitnessstudio und trainier die oberen Oberschenkel, denn die sind zum Antritt da. Übe 20m Sprints, aber vorher immer Warmlaufen, sonst holst du dir schnell eine Zerrung. Vielleicht machst du auch zu Große Schritte, weil sich dein Körper in der letzten Zeit verändert hat und du somit an Geschwindigkeit verlierst. Achte mal drauf. Von Gewichten rate ich dir ab, ich kenn eine Menge Leute, die sich damit die Gelenke zerstört haben.

ich hab ja vor was zu tun :) deswegen frag ich euch ja das ihr mir helfts :)

0

Dein Körper hat sich in den letzten Jahren verändert da du da noch in der Wachstumsphase warst. Hier kommen so ganz banale Dinge wie das Körpergewicht zum Tragen welches sich in den letzten 3 Jahren mit Sicherheit auch erhöht hat. Es ist ein Unterschied ob ich mit mich 60 Kg oder mit 70 Kg Körpergewicht schnell forbewegen muß/will. Dasselbe gilt für die Körpergröße. Mit kurzen Beinen bist du unter Umständen wendiger und schneller im Antritt. Körper und Kraft/Schnelligkit müssen sich hier auch erstmal anpassen. Im Studio kannst du natürlich einiges an Krafttraining für die Beine tun. Die Antrittsschnelligkeit mußt du jedoch gezielt über ein entsprechendes Lauftraining trainieren. Am besten Intervallläufe wo du einige Runden auf dem Sportplatz drehst und zwischendurch immer schnelle Sprints einfügst. Auch das Hinterherziehen von einem Gegenstand ( Autoreifen etc.) ist ein gutes Training für die Antrittskraft. Bedenke aber das sich deine Gegenspieler auch weiter entwickelt haben und schneller werden. Eventuell ist dein Gefühl das du langsamer geworden bist auch nur subjektiver Natur. Falls du es im direkten Vergleich zu den Gegenspielern siehst.

Was kann man dagegen tun, wenn die Kette ausschlägt?

Ich habe mir ja jetzt auch ein MTB gekauft, um mal so richtig downhill fahren zu können. Habe bisher nur so bisschen im Gelände rumgeheizt. Dabei ist mir oft die Kette abgesprungen, wenn ich über eine Wurzel gefahren bin oder vom Bordstein gefahren bin. Es war nicht das teuerste, 400 Euro. Aber daran dürfte es doch auch nicht liegen. Woran kann das liegen? Wie kann ich das beheben?

...zur Frage

Habe ich Potenzial als Sprinter?

Hi, ich bin 17,Männl. , 1.76m groß, wiege 76 Kilo(kaum Muskelmasse) mit einem Körperfettanteil zwischen 20 - 25 % und mache seit nem 3/4 Jahr Leichtathletik(Sprint). Das ist nun der aller erste Sport den ich jemals gemacht habe. Die vorherigen Jahre sind für stundenlange Computerspielereien und Faulenzereien draufgegangen. Ich trainiere seit Anfang an 1 Mal die Woche, da 2 mal wöchentl. Training für einen so absoluten Anfänger zu intensiv ist und ich tagelangen Muskelkater erleide. Zudem trainiere ich ziemlich inkonsistent. In meinem 3. Trainingsmonat hab ich zum ersten mal seit Jahren die 100m im Wettkampf gesprintet (auf die Sportfeste in der Schule hatte ich nie Lust), Ergebnis : Dritter mit 12.54 Sekunden bei 1.1 m/s Rückwind. Meine Technik ist grottig und ich trete zu oft auf der Ferse auf und beuge den Körper beim Start nicht richtig nach unten und meine Ausdauer ist auch nicht ganz gut. Mein Trainer lobte mich jedoch für meine Schrittfrequenz und Antrittskraft und dafür, dass ich es mit Leuten aufnehmen kann, die Ewigkeiten länger trainieren . Meine Frage : Habe ich Potenzial genug um evtl. auch irgendwann Landesmeisterschaften zu bestreiten?

...zur Frage

Schusstechnik , Schusskraft, Schnelligkeit..(Antritt ) verbessern..

Also ich spiele schon seit 10 Jahren Fußball in einer B-Jugend niederrheinliga.. auch sehr Erfolgreich... habe eine sehr gute Technik aber.. bin klein gewachsen auch wenns nicht soo klein ist.. würde gerne wissen.. wie ich meine Schusstechnik,Schusskraft,Schnelligkeit verbessern könnte weil ich denke meine schwächen liegen dort . Danke im Voraus :))

...zur Frage

Puls in Ruhephase beim Intervalltest senkt sich zu langsam?

Hallo,

meine Tochter (15) spielt seit mehreren Jahren aktiv Fussball auf einem ziemlich hohen Niveau. Neben den Trainingseinheiten  (3x wöchentlich  (2x Technik, 1x Ausdauer) werden Lauftests im Intervall durchgeführt. 

Jetzt viel auf, dass sich ihr Puls in den Ruhepausen zwischen den Intervallen zu langsam senkt. 

Woran kann das liegen? Was kann sie tun?

...zur Frage

Bin ich unfit nur weil ich viel schwitze?

Ich trainiere regelmäßig, Kraft, Ausdauer und so weiter! Ich mache mein Training häufig mit einem Kollegen zusammen. Mir ist aufgefallen, dass ich viel mehr als er schwitzt. Ich frage mich immer woran das liegen kann, etwa dass er einfach fitter ist als ich? Ich kann mir das eben nur schwer vorstellen, da ich ja wie gesagt schon regelmäßig trainiere und gut drauf bin sonst!

...zur Frage

Wadenprobleme beim Fußball woran kann es liegen?

Hallo erstmal , Ich bin w/15 und habe öfter beim Fußball Wadenkrämpfe. Woran kann es liegen? Also es ist so ich spiele seit fast 10 Jahren Fußball und seit dem letzten Jahr habe ich öfter Wadenkrämpfe so stark , dass ich 2-4 Tage danach auch noch schmerzen habe. An Magnesium Mangel oder so kann es nicht liegen,da ich erst vor kurzen ein großes Blutbild machen lassen hab und alle Werte waren super. Wäre super , wenn ihr mir vielleicht ein bisschen weiter helfen könntet.

LG Michelle⚽️😄

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?