freihanteln oder maschine?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei Muskelaufbau spielt es keine Rolle ob du mit Freihanteln oder in der Maschine trainierst...der Muskel wächst nicht bei dem einen schneller und bei dem anderem langsamer. Das hängt rein von der TRainingsmethode ab, in diesem Fall wäre es Hypertrophie- TRaining (hier gibt es auch wieder unterschiedliche UNterteilungen). Aber grundsätzlich: wenig Gewicht + hohe Wiederholungszahl (ca 12 WH). Ich finde am Anfang auch Maschine besser, später aber wenn man die Bewegung beherrscht und eingewöhnt ist würde ich auch Freihanteln bevorzugen. Bei Freihanteln hat man den Vorteil, dass auch die intermuskläre Koordination geschult wird...

Zum Anfang sind Maschinen für das Krafttraining geeigneter als Freihanteln. Und vergiß am besten deine Vorstellung von schnellem Muskelaufbau. Erstens bist du mit 14 noch nicht in der Lage Muskeln in größerem umfang aufzubauen, da dein Körper noch nicht genügend Testosteron produziert. Außerdem dauert der Aufbau von Muskeln längere Zeit. Wir sprechen über 1-2 Jahre und nicht wenige Wochen oder Monate. Und wenn schon Krafttraining dann ist es für den gesamten Körper sinnvoll. Ein isoliertes Training nur für die Arme macht keinen Sinn.

crishnak 31.08.2011, 09:49

Grundsätzliche Zustimmung, nur ist mir nicht ganz klar, warum Geräte am Anfang besser sein sollen?

0

Bin auch eher für freihanteln, da du durch das zu haltend Gleichgewicht, welches in dem fall nicht die Maschine für dich übernimmt, nochmal die Muskel anders förderst.

Am besten beide Formen des Trainings. Geh doch in einen Leichtathletikclub, die machen auch Krafttraining und zwar, mit Geräten und Freihanteln. Schau dir mal die Zehnkämpfer an. Zusätzlich hast du ein gutes Konditions- und Koordinationstraining, das bringt gute Beinmuskeln-Siehe die Sprinter. Gerade läuft die LA-WM, schau da mal rein.

Bei eintsprechender (guter) Betreuung erlernt man idealerweise gleich die korrekte Übungsausführung mit Freihanteln. Maschinen führen dich, und diese vorgegebenen Bewegungsabläufe sind nicht immer die die deinem Körper guttun, und optimal wären. Wenn du die Wahl hast, greife direkt zu Freihanteln, aber lass dich gewissenhaft einweisen, und beim Training kontrollieren/beobachten. Ob es entsprechendes Personal dort gibt merkst du an vielen Bodybuildern im Studio. Wenn es keine gibt, kannst du davon ausgehen dass die Trainer nicht gut sind, und die Kenner sich andere Studios gesucht haben.

Maschinen sind nur eine Notlösung, wenn man keine andere Wahl hat.

Der Vorteil der Freihanteln liegt in der besseren neuronalen und intramuskulären Koordination, die letztendlich die Kraftleistungen und Muskelaktivierungen steigern.

Na ja, mit 14 bist Du in einem Studio - mit guter Betreuung - evtl. besser aufgehoben.

Grundsätzlich finde ich Freihanteln besser.

Was möchtest Du wissen?