Frauenboxen - ja oder nein?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Sonstige Meinung (bitte begründen) 50%
Bin für Frauenboxen weil... 33%
Bin gegen Frauenboxen weil... 16%
Bin unentschieden 0%

2 Antworten

Bin für Frauenboxen weil...

jeder und jede den Sport machen soll, der ihm oder ihr zusagt.

Sonstige Meinung (bitte begründen)

Ich bin nicht direkt gegen Frauenboxen, weil ich der Meinung bin, dass jeder machen kann was er will. Aber ich finde Frauenboxen weder ästhetisch noch interessant, und denke, dass dies nur eine geeignete Sportart bzw. Sportvariante ist, um den Veranstaltern, Medien und den Boxerinnen selbst Geld in die Kassen zu spülen. Wobei ich nichts gegen die Leistung der Boxerinnen sagen möchte, welche sicherlich sehr imposant ist. Ist sicher so eine Erscheinung im Zuge der Emanzipation, wobei dies zB beim Frauenfußball wirklich ganz gut geklappt hat.

Was möchtest Du wissen?