Fraktur Talushals?

2 Antworten

Auf deinen Arzt hören. Wenn er nichts dazu gesagt hat, dann nochmal explizit nachfragen.

Wächst das Band zwischen Schienbein und Wadenbein wieder zusammen, wenn es gerissen ist ohne OP?

Hey, ich hatte mir vor einer Woche bei einem Reitunfall, das Band zwischen Wadenbein und Schienbein gerissen und den unteren teil des Schienbeins gebrochen wo aber nichts verschoben ist. Jetzt meine Frage wächst das Band wieder von alleine zusammen? Mein Arzt meinte es müsse nicht operiert werden da der knochen vom Bruch nicht ver schoben ist. Der Arzt im Krankenhaus meinte es müsste operiert werden,... das Band wird zusammen genäht und mit einer Schraube fixiert und dann würde ein Gibs drum kommen. Nun meine Frage, wachsen Bänder wieder von alleine zusammen oder sterben die ab und werden vom Körper abgestoßen? Ich habe keine Ahnung. Wäre ur nett wenn ihr mir helfen könntet.

liebe grüße an alle

Trinity007

...zur Frage

Sprunggelenksverletzung - Schiene?

Hallo

Bin beim Trampolinspringen mit meinem Sprunggelenk nach außen umgeknickt. Im Krankenhaus hat man mir gesagt, dass nichts gebrochen ist und laut Schwellung (ohne Blauverfäbung) könnten die Bänder eingerissen sein. Daraufhin habe ich eine Schiene und 6 Wochen Sportverbot bekommen.

Allerdings glaube ich nicht, dass was eingerissen ist, weil der Knöchel ja nicht verfärbt ist. Jetzt sind 2 Tage vergangen und ich kann schon fast ohne Schmerzen gehen (ohne Schiene). Kann ich trotzdem Sport machen, soweit es die Schmerzen zulassen? Soll ich mit Schiene, Bandage oder mit Tapeverband Sport machen? Welches Sportarten sind zu empfehlen? Findet ihr die Schiene eigentlich sinnvoll, wenn ich ohne normal gehen kann?

Kann es sein, dass die Bänder doch nicht eingerissen sind?

LG

...zur Frage

Kapselriss Sprungelenk seit 2 Jahren?

Hallo, ich hab' seit etwa 2 Jahren einen Kapselriss im Sprungelenk. (Unglücklicher Unfall, beim Sport.) Ich ging 1 Woche später zum Arzt, weil ich dachte, das geht in paar Tagen doch sowieso weg. Doch der Schmerz wurde so unerträglich, dass ich doch zum Arzt musste. Jedenfalls bin ich schon des öfteren zum Arzt gegangen, hab auch schon einen MRT hinter mir. (Vor paar Wochen) Mein Arzt wollte mich eigentlich auch zur Krankengymnastik schicken. Hab mich mit meinen Eltern selber drum gekümmert, allerdings nur kleine Besserungen. Ich bekam weder Schiene, noch Gips, oder Krücken. Es ist total schlimm seit Monaten kein Sport in der Schule zu machen undso. Sollte ich vielleicht mal den Arzt wechseln, oder nochmal hingehen? (Bin 14, der Unfall passierte als ich 12 war.) LG :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?