Frage zum Training/Ernährungsplan

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal Respekt für Deine Leistung! Im Großen und Ganzen sieht es meiner Meinung nach ok aus. Ich würde auch, wie whoami schon schrieb, evtl. an trainingsfreien Tagen die KH-Zufuhr reduzieren. An Trainingstagen kann es schon mal ein bisschen mehr sein (vor dem Sport). Ganz interessant: http://www.pharmasports.de/pharmasports/content/Der-Weg-zur-Fettverbrennung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht doch ok aus. Wenn du deine Aktivität deutlich erhöhst dann reicht das zum Abnehmen. Wichtig ist, dass du immer satt bist. Wenn du hunger hast schaltet der Körper auf Energiesparmodus, dann bist du müde und verbrauchst viel weniger Energie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Abspecken sollte Nahrungsfett den höheren Anteil haben, als die Kh! 40g Kh und 150g Fett sind besser zum Abspecken.... :-))

Eiweiß bleibt gleich hoch, oder kann noch etwas erhöhtt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melloshify
17.01.2013, 16:39

Und das Fett macht mich dann sicher nicht Fett?, davor habe ich auch ein wenig Angst! :-D

0

Was möchtest Du wissen?