Frage zum normalen Biezps / Hammer Curl

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob du den Arm völlig streckst und die Muskeln entspannst oder in der Fast-Streckung die Muskeln unter Spannung hältst, ist eine Frage der Philosophie (oder des persönlichen Geschmacks). Wichtig ist aber auf jeden Fall, dass du stets den gesamten Bewegungsbereich ausnutzt, um einen Entwicklungsreiz über die gesamte Muskelfaserlänge zu setzen und damit eine Muskelfaserverkürzung zu umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JeremyJohn96 01.12.2013, 15:45

ich habs jetzt nicht genau verstanden also jetzt gestreckt oder nur fast?

0
wiprodo 01.12.2013, 15:58
@JeremyJohn96

Da der Unterschied zwischen "gestreckt" (= 180°) und fast "gestreckt" ( = 179°, oder 177° oder 175° .... ?) schwer zu definieren und abzuschätzen ist, geh einfach davon aus, den Arm jeweils zu strecken

0

Du solltest den kompletten Bewegungsradius nutzen. Also den Arm ganz nach unten ablassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?