Frage zum Muskelaufbau !!!

3 Antworten

Da du erst 15 bist und man von hier nicht beurteilen kann, wie weit deine körperliche Entwicklung fortgeschritten ist bzw. dein Skelett sich stabilisiert hat, sollte man dir raten, vorsichtig mit solchen Isolationsübungen zu sein. Deine "Hühnerbrust" könnte sich durch Verformung des Brustkorbes sonst verstärken. Unabhängig davon wird ein BB-Experte die Bemühungen um deinen Brustmuskel im Hinblick auf die Belastungsnormative nicht als besonders effektiv erachten. Aber das sollte dich nicht stören. Mach statt deiner jetztigen Übungen lieber Liegestütze und Klimmzüge und warte mit den Übungen an Maschinen, bis du 18 bist bzw. bis du sicher sein kannst, dass sie dir nicht mehr schaden können. Dann mach sie aber regelgerecht!

Hallo Axelscd, wenn Du unbedingt Muskelaufbautraining machen willst, sollte es auf jeden Fall medizinisch betreut sein. Du bist noch zu jung und kannst Dir bleibende körperliche Schäden zufügen. Liebe Grüße Mintybaby

Was meinst du mit Hühnerbrust? Ehrlich, sonst kann ich dir keinen Tip geben. Grundsätzlich bist du keineswegs mit 15 zu jung zum Trainieren! Im Gegenteil: je früher man anfängt, desto eher bereitest du deinen Körper vor auf die Belastungen denen er ein Leben lang standhalten muss. Vom Gesetz her darfst du ab 14 ins Studio. Dazu rate ich dir auch dringend, denn wenn man als Anfänger falsch trainiert (im Studio hast du Aufsicht, zuhause nicht!) kann man sehr viel kaputt machen! Opas gerät in allen Ehren! Aber Heimtrainer sind Eines: für den Müll!!

Was möchtest Du wissen?