Frage zum Kickboxen ( Ernährungsplan, Trainingsplan.... )

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sorry, aber es gibt kein Patentrezept oder einen Patent-Plan!

Für einen erfolgreichen Trainings- und Ernährungsplan muss zunächst geklärt werden, was konkret du erreichen willst. Dann muss der Ist-Zustand analysiert werden, also wo Du jetzt stehst. Davon ausgehend, kann dann ein entsprechender Plan erstellt werden. Doch ein solcher Plan kann nicht aus der Ferne erstellt werden. Dazu müsste man Dich kennen und Dich beim Training sehen ...

Du hast gerade Glück , Ich habe Boxen ausgeübt und nebenbei noch Fitness durchgezogen. Bin auch 17 Jahre alt , habe auch sehr gute Erfolge erzielen können. Doch bevor ich ausführlich darauf eingehe, hätte ich eine Frage, bist du in einen Fitnessstudio angemeldet ? willst du Krafttraining oder Körpertrainingvariationen ausüben? ( Neben deinen Kickboxen)

Was möchtest Du wissen?