Frage Sportmedizin, Wirbelsäule

1 Antwort

Ein Bandscheibenvorfall kann auch nur in einer Richtung Schmerzen verursachen, nach deiner Beschreibung ist es also noch immer möglich. Sobald die medizinischen Aspekte geklärt sind, sollte sie zu einem guten Physiotherapeuten mit Schwerpunkt Sport-Muskulatur-Bewegungsabläufe gehen. Der erkennt die Schwächen und Fehler und zeigt ihr die entsprechenden Übungen dazu. Eine halbjährliche Kontrolle beim Physiotherapeuten wird auch nicht schaden, es hilft Verletzungen zu verhindern!

Bauchprobleme seit mehreren Tagen.

Guten Abend miteinander.

Ich (Männlich 17) gehe nun seit ca. 6 Wochen ins Fitness-Center und betreibe dort Krafttraining. Leider habe ich seit einer Woche komische Beschwerden im Bauchbereich. Als ich also vor einer Woche nach dem Fitness nach Hause gefahren bin (mit dem Fahrrad ca. 3km) fühlte ich zu Hause ein Stechen rund um den Bauchnabel (an diesem Abend habe ich den Bauch stark trainiert mit Situps ec.). Nach diesem Ereigniss habe ich einmal aufs Training verzichtet um mich zu schohnen. Am nächsten Tag fühle ich das Stechen immernoch, jedoch nur schwach. 3 Tage später as ich von der Arbeit nach Hause fuhr (wieder mit dem Fahrrad) kamen plötzlich akute Bauchschmerzen auf. Es fühlte sich wie ein Brennen im mittleren bis unteren Bereich des Bauches an. Daraufhin bin ich sofort abgestiegen und weitergelaufen. Es wurde mit jedem Schritt schlimmer bis mich schliesslich jemand mit dem Auto abholen musste. Eine Stunde ins Bett liegen und der Schmerz war so gut wie weg. Nach einer weiteren Woche ohne Training und ohne grosse Probleme hab ich wieder mit dem Training begonnen und ganz vorsichtig jede Übung kontrolliert und mich vom Fitnessrainer beobachten lassen. Soweit habe ich jede Übung richtig ausgeführt. Eine weitere Woche vergeht one Probleme. Ich trainiere 3 Mal in der Woche. Heute war nun der Schlitteltag in meiner Berufsfachschule. Als ich nach dieser Woche ohne Probleme gehofft habe, dass das Problem nun behoben sei, trat es heute wieder auf.

Beschreibung: Ein Brennen im mittleren Bauchmuskelbereich, gefolgt von einem Stechen im Bauchnabel. Unwohles Gefühl im Bauch. Im mittleren bereich der Bauchmuskeln steht der Bauch hervor. Dies ist auf beiden Seiten fast gleich stark ausgeprägt wobei es auf der linken Seite noch etwas schlimmer ist.

Hoffentlich geben die zwei Bilder noch ein wenig Auskunft.

Weiss jemand was das sein könnte?

Vielen Dank für jede Hilfe!!

...zur Frage

Knieschmerzen + knacken, Kniescheibe zieht nach außen?

Hey liebe Community! Ich habe mittlerweile seit einem Jahr immer wieder mit Knieschmerzen zu kämpfen. War schon beim Orthopäden und habe ein Röntgen der Kniescheibe machen lassen, allerdings war da alles unauffällig...

Seit einer Woche habe ich Schmerzen im rechten Knie, wenn ich es beuge oder strecke. (eher, wenn ich von der Beugung in die Streckung gehe.) Die Schmerzen liegen rechts außen, eher vorne. Heute Früh habe ich mir eine Bandage angelegt und habe beim Gehen gemerkt, dass meine Kniescheibe immer nach außen ziehen wollte, wenn ich es gestreckt habe; das habe ich davor noch nie gemerkt! Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp, was ich gegen dieses Verschieben der Kniescheibe machen kann?

Kann es nicht auch zu Verschleiß kommen, wenn die Kniescheibe nicht richtig läuft?

Außerdem knackst es an der Innenseite des Knies seit ein paar Tagen beängstigend laut und zieht in der Kniekehle, vor Allem bei ca. 90° Beugung... Könnte etwas mit dem Innemeniskus sein? Vielen Dank für eure Antworten!

LG

PS: Ich bin weiblich,17 Jahre alt und schlank

...zur Frage

Ermöglichen alle Wirbel die Verwringung der Wirbelsäule zwischen Becken und Schulter?

Hallo miteinander, machen bei einer Verdrehung alle Wirbel gleichmäßig mit? Mir kommt es so vor, als wenn die Brustwirbel sich mehr verdrehen können, als die Lendenwirbel, obwohl hier ja die Rippen ansetzen.

...zur Frage

Kniebeuge gut bei Wirbelsäulenproblemen ?

Meine Fitnesstrainerin empfielt jedem ! auch nach einer OP Kniebeugen ! Selbst Jugendlichen im Wachstum und Senioren die Jahrzehnte keinen Sport gemacht haben- um die Rückenstrecker zu stärken ! Alles was ich weiss , spricht dagegen - Sie sagt das sei absolut Rehasport !? Weiss einer was dafür spricht ?

...zur Frage

Rundrücken- Tennis - Gleichgewicht.

Hallo liebe Community,

ich habe einen Rundrücken bedingt durch meine leichte Trichterbrust . Zusätzlich spiele ich Tennis . Da Gleichgewicht ein wichtiges Thema in diesem Sport ist , vorallem wenn man viele Balle erlaufen muss , wollte ich fragen ob mein Rundrücken durch die Oberkörpervorlage mein Gleichgewicht , allgemein und spezifisch im Tennis , negativ beeinflusst.

MFG ,

Tennisspieler12

...zur Frage

Muss man etwas gegen ein Hohlkreuz tun

Es gibt ja viele Leute, mich eingeschlossen, die ein Hohlkreuz haben. Hat man damit eigentlich irgendwelche anatomischen Nachteile bzw. Anfälligkeiten gegenüber einem "normalen" Kreuzverlauf? Sollte man eventuell bestimmte Übungen machen, damit sich ein Hohlkreuz nicht noch weiter ausprägt, oder hat das anatomisch keine grosse Relevanz und man kann es einfach so hinnehmen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?