Formtief durch Blutspende?

2 Antworten

Kann schon sein weil weniger Blut die Sauerstoffaufnahmefähigkeit mindert. Ist außerdem von Mensch zu Mensch verschieden, einer verträgt die Blutspende besser, ein anderer schlechter. Wenn du weisst, dass es dich eher belastet, dann lege nach dem Spenden eine Pause ein. Wenn du gleich wieder laufen gehst könnte die Regenerationsphase länger dauern als normal aber das ist nur eine Vermutung. Also leg vll einfach eine Pause ein.

Durch die Blutspende fehlt dir ja eine gewisse Menge an Blut. Es kann hierdurch kurzfristig zu einem Mineraldefizit im Körper kommen, die den Körper in seiner Leistungsentfaltung etwas schwächt. Frauen klagen während einer starken Menstruationsphase auch schon mal unter Schwäche. Innerhalb von 1-3 Tagen nach der Blutspende sollte sich das fehlende Blut aber wieder nach gebildet haben. Wenn du dich am Tag nach der Blutspende schlapp fühlst dann setze Trainingstechnisch den Tag aus.

Was möchtest Du wissen?