Football Mouthguard

5 Antworten

versuche die Zahnschütze von Brainpad aus Amerika, das sind nicht von die einfache und dünne Dingen.

http://www.truestore.eu/mundschutz-c-23\_45\_67.html

Hallo, einen perfekt passenden und wirklich schützenden Mouthguard bekommst Du nur über einen Zahnarzt od. Zahntechniker. Der Zahnschutz wird individuell angepasst, sitzt also perfekt, löst sich kaum von selber und schützt auch die Bereiche (zB. Zahnfleisch und Kieferknochen oberhalb der Zähne) optimal. Und so ein Strap / Öse für Fangband lässt sich auch ansetzen. Guck doch mal hier http://www.zahntechnik-kiel.de/muss.htm Viele Grüße aus Kiel, Peter Usinger

naja perfekt passend sind die aus dem handel sicherlich nicht, aber anpassen lassen sie sich dennoch. Mit Hilfe von heißem und kaltem Wasser lassen sich die Rohlinge auch so etwas anpassen. Sicherlich in keinem Fall so gut, wie wenn das professionell gemacht wird, klar. Nur leider fehlt mir zZt einfach das Geld professionell einen Mundschutz anfertigen zu lassen.

0

Hallo Sniper99, das mit dem Geld ist natülich ein klares Argument. Das ist das Gesetz der Wirtschaft. Ein Artikel der viel besser ist als andere, kann nicht gleichzeitig auch noch weniger kosten. Schade. Nur zum Vergleich: bei mir kostet der Einsteiger-Mundschutz (schon viiiiiel besser als boil and bite aus dem Versand) 90,- Euro. Wenn Du Deinen Zahnarzt fragst ob er Dir die Abformung für n 10er oder gar kostenlos (als treuer Kunde) macht dann has Du für überschaubares Geld sehr guten Schutz und nicht den ganzen Nerv mit passt nicht oder Atmung und so. Hingegen - wenn Dir n Zahn rausfliegt bist Du ganz fix bei den zehnfachen Kosten ( und dabei noch nichts dolles wie Implantat oder so). Mein Vorschlag: Sprich einen Zahnarzt Deiner Wahl an, geh mit Deiner ganzen Truppe dort hin, Zahnarzt (oder seine Helferin) macht von allen Abformungen und daraus macht ihr ne nette Werbeaktion im Vereinsheft und/oder einem regionalen Anzeigenblatt. Zahnarzt soll es dafür umsonst machen. Hat dadurch ne schöne Werbung für sich und von Deinen Jungs möglicherweise den einen oder anderen "Kunden". Da geht eigentlich immer was. Und wenn Du n schönen Schwung zusammenbekommst (so 10 Stk oder mehr) dann würd auch ich Dir n sportliches Angebot machen. Viele Grüße aus Kiel.

Ja so ist das, mit der Sparerei. Guter Beitrag !! 90 Euro für nen Einsteigerschutz gehen auch noch!!

0
@Bressen

Ich sehe das ja genauso. Nur ist es nicht so, dass ich das Geld nicht ausgeben WILL, sondern ich KANN es nicht, weil ich es nicht habe. Versetzt euch doch in meine Situation: Ich bin 15, kriege 23 Euro Taschengeld und meine Eltern sind vollkommen uneinsichtig und sagen niemals mehr als 20 Euro für einen Mundschutz. Heute beim Training dann mal gefragt und es wären gerade mal 2(!) Leute bereit das Geld zu zahlen, womit sich die Rabattaktion auch erledigt hätte...Ich melde mich dann mal wieder, wenn ich es geschafft habe meine Mutter zu überzeugen..

0

welche position spielst du? du kannst auch in futuresports nachfragen wenn es den bei dir gibt.

Ich glaube meiner ist von mueller hab ihn im internet bestellt und er ist flach und bis jetzt hab ich keine schlechten erfahrungen gemacht er lässt sich auch gut befästigen :)

Was möchtest Du wissen?