Football Mouthguard

5 Antworten

versuche die Zahnschütze von Brainpad aus Amerika, das sind nicht von die einfache und dünne Dingen.

http://www.truestore.eu/mundschutz-c-23\_45\_67.html

Hallo, einen perfekt passenden und wirklich schützenden Mouthguard bekommst Du nur über einen Zahnarzt od. Zahntechniker. Der Zahnschutz wird individuell angepasst, sitzt also perfekt, löst sich kaum von selber und schützt auch die Bereiche (zB. Zahnfleisch und Kieferknochen oberhalb der Zähne) optimal. Und so ein Strap / Öse für Fangband lässt sich auch ansetzen. Guck doch mal hier http://www.zahntechnik-kiel.de/muss.htm Viele Grüße aus Kiel, Peter Usinger

naja perfekt passend sind die aus dem handel sicherlich nicht, aber anpassen lassen sie sich dennoch. Mit Hilfe von heißem und kaltem Wasser lassen sich die Rohlinge auch so etwas anpassen. Sicherlich in keinem Fall so gut, wie wenn das professionell gemacht wird, klar. Nur leider fehlt mir zZt einfach das Geld professionell einen Mundschutz anfertigen zu lassen.

0

Hallo Sniper99, das mit dem Geld ist natülich ein klares Argument. Das ist das Gesetz der Wirtschaft. Ein Artikel der viel besser ist als andere, kann nicht gleichzeitig auch noch weniger kosten. Schade. Nur zum Vergleich: bei mir kostet der Einsteiger-Mundschutz (schon viiiiiel besser als boil and bite aus dem Versand) 90,- Euro. Wenn Du Deinen Zahnarzt fragst ob er Dir die Abformung für n 10er oder gar kostenlos (als treuer Kunde) macht dann has Du für überschaubares Geld sehr guten Schutz und nicht den ganzen Nerv mit passt nicht oder Atmung und so. Hingegen - wenn Dir n Zahn rausfliegt bist Du ganz fix bei den zehnfachen Kosten ( und dabei noch nichts dolles wie Implantat oder so). Mein Vorschlag: Sprich einen Zahnarzt Deiner Wahl an, geh mit Deiner ganzen Truppe dort hin, Zahnarzt (oder seine Helferin) macht von allen Abformungen und daraus macht ihr ne nette Werbeaktion im Vereinsheft und/oder einem regionalen Anzeigenblatt. Zahnarzt soll es dafür umsonst machen. Hat dadurch ne schöne Werbung für sich und von Deinen Jungs möglicherweise den einen oder anderen "Kunden". Da geht eigentlich immer was. Und wenn Du n schönen Schwung zusammenbekommst (so 10 Stk oder mehr) dann würd auch ich Dir n sportliches Angebot machen. Viele Grüße aus Kiel.

Ja so ist das, mit der Sparerei. Guter Beitrag !! 90 Euro für nen Einsteigerschutz gehen auch noch!!

0
@Bressen

Ich sehe das ja genauso. Nur ist es nicht so, dass ich das Geld nicht ausgeben WILL, sondern ich KANN es nicht, weil ich es nicht habe. Versetzt euch doch in meine Situation: Ich bin 15, kriege 23 Euro Taschengeld und meine Eltern sind vollkommen uneinsichtig und sagen niemals mehr als 20 Euro für einen Mundschutz. Heute beim Training dann mal gefragt und es wären gerade mal 2(!) Leute bereit das Geld zu zahlen, womit sich die Rabattaktion auch erledigt hätte...Ich melde mich dann mal wieder, wenn ich es geschafft habe meine Mutter zu überzeugen..

0

Was tun wenn man sich beim Training schlecht fühlt?

Hallo,

ich habe öfters das Problem das ich mich beim Training nicht richtig anstrengen kann.Hört sich jetzt erst mal komisch an aber das ist bei mir echt merkwürdig.

Ich habe z.B. keinerlei Probleme mich beim Brust,Bizeps,Trizeps,Bein,Bauch oder Schultertraining anzustrengen.Geht immer super und hab auch immer einen guten pump. Allerdings kriege ich das nicht beim Rückentraining hin.Immer wenn ich Rückentraining mache hab ich irgendwie überhaupt keinen Bock und die Bewegungen fangen an sich komisch anzufühlen.Kriege beim Rücken auch keinen richtigen Pump hin.

Ich hab jetzt schon so viel probiert aber es macht einfach gar keinen Spaß nicht so wie die anderen Körperteile.

Ich finde das Rückentraining verglichen mit all den anderen Sachen auch extrem ermüdend und langartmig.Ich kriege da jedes mal so ein Gefühl wie wenn man vor dem Training zuviel gegessen oder getrunken hat und sich dann so aufgebläht und träge fühlt.

Manchmal(allerdings sehr selten) habe ich das auch bei den Schultern.

Was ich auch mal fragen wollte ist das mir aufgefallen ist das ich irgendwie nur noch mit Wiederholungszahlen von 6-8 trainieren kann.Finde ich wesentlich angenehmer.Finde ich persönlich wesentlich leichter als wenn ich 15-20 Wh mache.

Ich habe mir schon mal überlegt ob ich nicht vielleicht doch wieder zu höheren Wh´s wechseln sollte weil ich früher immer guten Zuwachs damit hatte und es ja vielleicht ja auch ein Zeichen meines Körpers ist das die niedrigen Wh´s nichts mehr bringen weil ich das jetzt schon seit 2,5 Jahren mache(hatte eine Trainingspause von 3 Monaten und weitere 6 Monate wo ichs habe langsam angehen lassen) und in letzter Zeit damit auch nicht mehr weiter gekommen bin.

...zur Frage

Starke Kreislaufprobleme beim Sport

Hallo ihr lieben.

Eigentlich hatte ich mich immer als relativ sportlich eingeschätzt, da ich seit über 4 Jahren Fußball spiele. Sobald es aber mal etwas härter und länger wird, bekomme ich mehr oder weniger starke Kreislaufprobleme. Zuerst bemerkt habe ich es im Sportunterricht in der Schule Anfang 2014. Wir sollten 45 min lang joggen (für die Note 1). Jeder, wirklich jeder hat es geschafft, außer mir. Ich musste nach ca 16 Minuten abbrechen, sonst wäre mein Frühstück wieder hoch gekommen und ich wäre umgekippt, angefangen hat es nach ca. 10 min.

Und seit dem ist es auch beim Fußballtraining so (zumindest ist es mir vorher nie aufgefallen, vielleicht war das Training davor leichter). Nach zwei Runden um den Platz bin ich schon am kämpfen. Eine dritte bekomme ich hin, aber mehr wirklich nicht. Je nach dem wie lange wir zum verschnaufen haben, gehen die Übungen danach wieder, aber auch nur der erste Durchgang, dann wird mir auch schon extrem übel und schwindelig. Das gleiche auch beim Torwarttraining, also sowohl bei der Laufausdauer, als auch wenn die Kraft des ganzen Körpers beansprucht wird. Ich muss dann immer total schnell atmen und meine Lunge tut ziemlich weh. Ich sehe verschwommen und mir ist extrem übel Und bbekomme nach einiger Zeit Kopfweh.

Ich weiß, ich muss auf meine Gesundheit achten und das ist auch das wichtigste, aber ich kann sowas in dem Moment nicht sagen. Ich mache dann einfach weiter. Ich weiß auch nicht wieso, ich habe da irgendeine Blockade, es ist glaub ich irgendwas psychisches. Ich bekomme es nicht über den Mund, dass es mir schlecht geht.

Dazu muss ich jetzt sagen, dass ich nicht sehr regelmäßig zum Training gehe.

Meint ihr, es liegt einfach daran, dass es zu unregelmäßig und dann zu heftig ist und es durch regelmäßiges Training besser wird? Oder kann das auch gesundheitliche Ursachen haben? Irgendwas mit dem Blutdruck oder Blutzuckerspiegel? Damit kenne ich mich nicht aus.

Ich bin dankbar für jede Antwort!

...zur Frage

Ist es auch möglich, mit Firm Ground Schuhen auf einem Ascheplatz zu spielen?

Guten Tag, ich habe jetzt so sehr sehr oft bei google geschaut, bzgl. Firm Ground, Hard Ground usw... Ich möchte mal anmerken, dass ich bisher keine 100% sichere Auskunft gefunden habe, für welchen Unterboden die Firm Ground Sohle alles geeignet ist. Mal ein Beispiel, gegen wir bei amazon.de, (ich möchte keine Werbung machen), "NIKE Herren Nocken Fußballschuhe " Mercurial Talaria 5 FG" (354551 707) Gr. 12 US" ein, so finden wir in der Produktbeschrebung, dass der Schuh für Zitat "härtere, natürliche Bodenverhältnisse" ist. Auf die Frage "Wann welche Stollen benutzen?", die benfalls hier zu finden ist, antwortet Benny88 in der zweiten Antwort, dass "Firm Ground" Schuhe für "harte, trockene Böden und Ascheplätze geeignet seinen. Es gibt aber auch Definitionen des Begriffs "Firm Ground", wo das Wort "Ascheplatz" jedoch nicht fällt. Was ich ebenfalls genial finde, ist die Bezeichnung härtere, natürliche Bodenverhältnisse. Ich finde jedoch keine Erklärung,was das denn nun überhaupt genau alles ist. Firm Ground Schuhe werden gerne mit dem Begriff Kunstrasen in Verbindung gebracht. Für mich sind jedoch KUNSTrasenplätze keinesfalls NATÜRLICHE Bodenverhältnisse. Ich habe mit den Nike Mercurial Talaria V FG in gelb gekauft, und würd diesen gerne auch auf Asche einsetzen. Jedoch nur wenn ich weiß,dass die Schuhe auch dafür okay sind. Sonst bleib ich bei meinen Multinockenschuhe=)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?