flüssigkeit im knöchel und schienbein .

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn der dir sonst nichts sagen konnte und auch keine Diagnose stellt, dann kannst Du für die Schwellung zunächst Quarkumschläge machen. Ich würde aber darauf bestehen, wenn es nach 3 Tagen nicht deutlich besser wird, dass eine Kontrollröntgenaufnahme gemacht wird. Man sollte schon sehen können, ob nicht doch was abgesplittert ist. Das macht der Orthopäde, der Hausarzt muß dir eine Überweisung schreiben. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?