Flachen Bauch ( SIXPACK ) bis zum SOMMer , doch wie ?

3 Antworten

Für einen flachen Bauch empfielt es sich auf Lebensmittel zu verzichten die aufblähend wirken: - Wasser mit Kohlensäure - Kohl jeglicher Art - Kaugummi kauen - rohes Gemüse das sind auf jeden Fall schon ein paar von der Liste, die man vielleicht weglassen sollte!

Viel Erfolg!

Du musst nicht abnehmen sonders zunehmen. Wenn du bei deinem Gewicht wirklich soo viel Fett dran hast, muss deine Muskulatur wirklich sehr gering sein. Dann heißt es Muskelmasse zulegen, Split Training (jeden Muskel 2 x pro Woche; geeignete Satzzahlen je nach Muskelgruppe u. 6-10 WH), viel und richtig Essen (Eiweiß, Vitamin u. KH-reich), für gute Reg sorgen. Mit mehr MMasse steigt dein Energiebedarf u. dein verhasstes Fett verschwindet. Ausdauertraining wäre dir wegen der Reg, der Trainingsintensität u. dem Fettabbau auch zu empfehlen.

Mein Ziel ist es vorerst, so nah wie möglich an einen Sixpack heran zukommen, aber natürlich auch die anderen Muskelgruppen beanspruchen..... Daher trainiere ich auch Brust usw .... Doch ich weis nicht , ob deine Variante die richtige ist, da meiner Meinung nach, durch oft und häufige KH- reiche Ernährung man kein Fett abbauen kann ? Das hab ich einem erzählt bekommen !

Ich würde mich um weiter antworten zu der Aussage von gugelhupf freuen !

Danke

Sergen

0

Was möchtest Du wissen?