Fitnessstudio oder Training in der Natur?

3 Antworten

Das kommt auf die Sportart an, die man ausübt. Generell ist Training in der Natur wesentlich spannender und schöner und die Zeit vergeht wie im Flug. Im Studio kann man aber mehr Leute treffen und Kontakte knüpfen und bei schlechtem Wetter hat es auch seine Vorzüge. Meine bevorzugten Sportarten finden aber auch meist in Räumlichkeiten statt ( Tanzen, Schwimmen).

Ich betreibe Radsport und etwas Kraftsport. Trainiere also draußen sowie drinnen an Geräten. Mein Radtraining absolviere ich lieber draußen. Die Abwechslung und das ganze Flair empfinde ich draußen als wesentlich angenehmer. Selbst im Winter wenn es kälter ist fahre ich lieber 50Km im Freien als mich 1 Stunde auf ein Ergometer zu setzen. Ausdauertraining im Studio ist mir einfach zu steif und zu monoton.

Ich wohne etwas außerhalb der Stadt und bin auch froh drum. Für mich kommt daher auch ein Studio nicht infrage. Ich bin lieber in der Natur und habe das Nordic Walking für mich entdeckt.

Im Fitnessstudio anmelden?

Werde bald 16 und würde mich da gerne im Fitnessstudio anmelden (weiblich). Habe so Grundübungen wie Kniebeugen, Bankdrücken, Kreuzheben im Sinn. Aber irgendwie traue ich mich das nicht so alleine... Findet ihr ich kann das mit 16 schon machen?

...zur Frage

Ist Rennrad was für mich?

Hey liebe Radsportler, seit einiger Zeit denke ich darüber nach mir ein günstiges Rennrad anzulegen und es als Hobby auszuprobieren. Ehrlich gesagt habe ich aber KEINERLEI Ahnung wie es ist Rennrad zu fahren. Ich finde es einfach nur cool, da ich die Zeit an der frischen Luft und den Speed sehe :) Also habe ich ein paar Fragen: 1. Ist es als Anfänger "gefährlich" einfach aufs Rennrad zu steigen und loszulegen? 2. Mit welchem Anstrengungsgrad muss ich rechnen? Also ist Rennrad großer Kraftaufwand, kann man ihn selbst regulieren, wie beim Joggen und anderen Ausdauersportarten? Ich bin zwar trainiert, jedoch ein Persönchen und wenn ich mir die Muskelbeine auch von Hobbyrennradfahrern anschaue...puhh..

VIelen Dank schon im Voraus

...zur Frage

Effektiv Muskel aufbauen (Ohne Fitnessstudio)

Hallo.

Ich bin 17 Jahre und bin von Natur aus nicht gerade kräftig gebaut.

Habt ihr vielleicht Tipps für mich wie ich Muskelmasse für den gesamten Körper aufbauen kann ohne ins Fitnessstudio zu gehen ?

Tipps für mehr Ausdauer wäre auch nicht schlecht.

Danke im voraus.

-MrLiberty-

...zur Frage

Arbeitslosenzusatzleistung Fitnessstudio?

Hey Leute,

Ich wurde vor 2 Monaten operiert (Bandscheibenvorfall) und muss in ungefähr einem Monat wieder arbeiten.Bin mit der Krankengymnastik durch, soll aber eigentlich noch etwas Sport weiter machen. https://www.hartz4.net/sonderbedarf/ weiß jemand ob ich irgendeinen Zuschuss fürs Fitnessstudio bekommen könnte? Greift da dieses Sonderbedarfsrecht?

...zur Frage

Boxsport und Fitnessstudio gleichzeitig?

Hey Leute ;), Ich hätte da eine Frage und zwar ob ich Boxen und Fitnessstudio gleichzeitig trainieren kann ich trainiere Montag, Mittwoch und Donnerstag Boxen und hab mir überlegt noch ein Fitnessstudio zu besuchen blos ich weis nicht ob ich da ins "Übertraining" gerate und wie ich mich rantasten sollte das ich meinen Körper nicht überlaste

MFG

...zur Frage

Darf ich mit 14 Jahren schon ins Fitnessstudio und schadet es mir?

Ok ich wiege mittlerweile 140kg und es sollte endlich Schluss damit sein... Kann mir jemand sagen ob ein Fitnessstudio das richtige für mich ist zudem welche Geräte ich am besten nutzen kann. Paar Tipps zur Ernährung wären auch ganz Hilfreich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?