Fitnessstudio oder Training in der Natur?

3 Antworten

Das kommt auf die Sportart an, die man ausübt. Generell ist Training in der Natur wesentlich spannender und schöner und die Zeit vergeht wie im Flug. Im Studio kann man aber mehr Leute treffen und Kontakte knüpfen und bei schlechtem Wetter hat es auch seine Vorzüge. Meine bevorzugten Sportarten finden aber auch meist in Räumlichkeiten statt ( Tanzen, Schwimmen).

Ich betreibe Radsport und etwas Kraftsport. Trainiere also draußen sowie drinnen an Geräten. Mein Radtraining absolviere ich lieber draußen. Die Abwechslung und das ganze Flair empfinde ich draußen als wesentlich angenehmer. Selbst im Winter wenn es kälter ist fahre ich lieber 50Km im Freien als mich 1 Stunde auf ein Ergometer zu setzen. Ausdauertraining im Studio ist mir einfach zu steif und zu monoton.

Ich wohne etwas außerhalb der Stadt und bin auch froh drum. Für mich kommt daher auch ein Studio nicht infrage. Ich bin lieber in der Natur und habe das Nordic Walking für mich entdeckt.

Fitnessstudio Rosenheim

Hallo, Ich bin fast 16 Jahre alt und suche ein gutes Fitnessstudio im Raum Rosenheim, am besten mit Krafttraining (Hanteln o.ä.). Hat jemand Tipps für mich ??

Ich freu mich über jede Antwort und jeden Tipp. Danke :)

...zur Frage

Lieber Fitnessstudio oder Hantelbank?

Was macht ihr lieber Fitnessstudio gehen oder Zuhause trainieren evtl mit Hantelbank?

...zur Frage

Kann ich mit Kopfschmerzen joggen gehen?

Ich habe ziemlich Kopfweh heute, allerdings glaube ich, dass mir frische Luft gut tun würde. Kann ich laufen gehen, oder sollte ich lieber einen Spaziergang machen?

...zur Frage

Trainiert lieber daheim auf dem Hometrainer oder im Fitnessstudio?

Was ist euch lieber, oder vielleicht auch effektiver. Bitte gebt Gründe für Eure Antwort an.Vielen Dank.

...zur Frage

Ist Rennrad was für mich?

Hey liebe Radsportler, seit einiger Zeit denke ich darüber nach mir ein günstiges Rennrad anzulegen und es als Hobby auszuprobieren. Ehrlich gesagt habe ich aber KEINERLEI Ahnung wie es ist Rennrad zu fahren. Ich finde es einfach nur cool, da ich die Zeit an der frischen Luft und den Speed sehe :) Also habe ich ein paar Fragen: 1. Ist es als Anfänger "gefährlich" einfach aufs Rennrad zu steigen und loszulegen? 2. Mit welchem Anstrengungsgrad muss ich rechnen? Also ist Rennrad großer Kraftaufwand, kann man ihn selbst regulieren, wie beim Joggen und anderen Ausdauersportarten? Ich bin zwar trainiert, jedoch ein Persönchen und wenn ich mir die Muskelbeine auch von Hobbyrennradfahrern anschaue...puhh..

VIelen Dank schon im Voraus

...zur Frage

Wie wärme ich mich vor einem GKT richtig auf?

Hallo. Ich wollte mal fragen, wie ich mich vor einen GKT richtig und ausgewogen aufwärme. Ich habe bis jetzt nur 15 Laufband auf meinen TP zu aufwärmen, habe aber gehört, dass man sich noch mehr aufwärmen bzw. die einzelnen Muskeln die bei diesem Training trainiert werden besser aufwärmt. Kann mir da wer Tipps geben?. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?