Fitness anfangen tipps?

2 Antworten

Hallo,

also Professors Meinung kann ich da nur zustimmen!

Und zu Deiner Frage mit dem "Vollfressen" - nein, ich denke nicht, dass das sinnvoll wäre!

Iss normal und baue Masse auf "natürliche" Art und Weise auf. Sich vollfressen hat ja auch andere Auswirkungen, das wird Dir hier nicht sonderlich groß weiterhelfen.

Auch solltest Du auf bestimmte Pulver, Kapseln oder Drinks verzichten meiner Ansicht nach. Du bist mit Deinen 15 Jahren nämlich SEHR jung, auch meiner Ansicht nach für das Bodybuilding.. daher langsam machen.

Also schau einfach, dass du "gesunde Fette" zu Dir nimmst und auf frittierte Dinge z.B. Pommes eher verzichtest. Hünchen ist zu empfehlen, Obst und Gemüse sowieso. Auch balaststoffreiche Nahrung wie Vollkornbrot anstatt von Toast ist auch nicht außer Acht zu lassen..

Also, lass es langsam angehen, überstürze nichts und lieber die Finger weg von Pulver!

Alles Gute!

Wenn Du beginnst reicht eine gesunde Ernährung,d.h. viel Obst,Gemüse, Reis, Fisch, etwas Fleich und Ei als Eiweisquelle. Wenn Du Obst und Gemüse ißt, hast Du schon eine grundlegende Kohlehydratquelle-zusammen mit Reis oder Kartoffeln. Eiweißpräparate brauchst Du nicht. Mach doch erst mal ein Probetraining. Buchtipp mit Ernährungskapitel und Trainingsgrundlagen bei richtigen Training; Präventives Muskeltraining, Hofmann-Verlag/Schorndorf. Viel Erfolg.

Bankdrücken Kraftsteigerung erreichen (Anfänger)

Ich höre immer wieder, dass gerade als Anfänger eine Kraftsteigerung von 5kg/Monat locker möglich ist. Mein Kollege und Ich fragen uns immer, wie es alle schaffen sich so schnell auf 80 oder sogar 90kg hochzuarbeiten. Was machen wir falsch? Wir sind jetzt schon fast 1Jahr am Eisen und drücken gerade mal 65kg.. Ich würde behaupten, dass meine Ernährung ganz gut ist. Ich tracke alles ausführlich, mein Gewicht steigt um ca 1kg/Monat. Trainieren tue ich mit 4x 8Wdh beim Bankdrücken, gefolgt von 3x12 Wdh KH Schrägbank und nochmal 2x 12-15Wdh Butterfly. TP = Push,Pull,Beine 5x die Woche. Was mache ich falsch und wie lässt sich endlich eine Kraftsteigerung erreichen?

(Manchmal habe ich echt das Gefühl. ich muss mich erst mal richtig fett fressen, um Kraft aufzubauen. Alle behaupten es sei total schwachsinnig, da einfach nur zu viel fett dabei ist, aber selbst dieser Inscope, der ja "eigentlich" einen der besten Coaches an seiner Seite hat, wurde, bzw ist fett geworden?!)

Helft mir bitte!

...zur Frage

Intermittierendes Fasten

Hallo! Gibt es hier zufällig jemanden der schoneinmal das intermittierende Fasten ausprobiert hat? Ich bin grade beim Abnehmen und bin auf Youtube auf das Thema im Zusammenhang mitm Bodybuilding gest0ßen. Definiert sich hier über ein "Fenster" in dem man isst, und eins in dem man nichts ist also Fastet. sprich von 13-18 Uhr Nahrungs Aufnahme und dann nichts essen bis zum n#chsten Tage..

Ich werde heute damit "anfangen", habe eigentlich die letzten Wochen schon nach 18 Uhr nichts mehr gegessen, sschiebe also das Frühstück nur etwas nach vorne:

Ich möchte nur nicht blindlings etwas ausprobieren, sehe selbst so keine gesundheitlichen Risiken in dem Prinzip, wenn jemand schon damit Erfahrung gemacht hat würde ich mich über eine Meinung sehr freuen!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?