Fit halten

3 Antworten

So ca 3 mal die Woche joggen mit einem Tag dazwischen als Pause einplanen. Aber auch wenn du 1 Woche nichts tuhen würdest, dann passiert auch nicht sonderlich viel.

Ich würde einfach etwas Lauftraining ausüben. Ansonsten beginnt die Vorbereitung ja gerade erst. Du kannst den Urlaub also auch ruhig geniessen und das Training einfach mal aussetzen. Ich denke das du die Saison über immer im Training bist. Von daher tut eine Regenerationspause auch mal ganz gut.

Hi,

.... leider für 1 woche urlaub fahre...

Leider? Mensch, fahr in Urlaub, genieße ihn, erhol Dich, hab Spaß und vergiss für eine Woche das Training. Wenn Du unbedingt etwas machen willst, so mach ein paar

  • Dips an der Bettkante
  • Kniebeuge
  • Ausfallschritte
  • Liegstütze

Doch prinzipiell steht die Erholung im Vordergrund!

Viel Spaß im Urlaub!

Blue

wie viel sport reicht aus, um die figur zu halten?

also, da ich zur zeit eine ziemlich gute figur habe, möchte ich es natürlich auch halten^^. ich esse gesund und vor allem was ich will (gillt auch für süßkram). mein arzt hatte mal gesat, dass man die figur mit sport halten kann. naja, ich mach das zur zeit so: montag & freitag: 1std walken/ dienstag & donnerstag: 1 std 3 min fußballtraining + 40min fahrradweg/ mittwoch: 1std tennistraining/ samstag & sonntag: 3-4std walken vielleicht übertreibs ich ja für ein 14 jähriges mädchen^^ auf jeden fall freue ich mich auf eure antworten.

...zur Frage

Schmerzen in beiden Waden, laufen unmöglich

Hallo, ich hatte am freitag nach 8 Wochen Pause wieder das erste Tanztraining. Jetzt tun mir seit Samstag morgen beide Waden so sehr weh, das ich an tanzen gar nicht denken darf. Es wird erst besser wenn ich eine ganze Weile gelaufen bin. Das fühlt sich an als hätte ich einen dauer Krampf der sich nicht lösen möchte und viele Messerstiche auf einmal. Wenn ich sitze oder liege hab ich keine Probleme aber wehe ich steh dann auf, das ist nicht aus zu halten. Treppen laufen ist unmöglich. Was kann das sein ?? Ich muss bis Mittwoch wieder fit sein, da geht das Training weiter. Aber so kann ich da schlecht mit machen. Hat jemand einen Tipp für mich was ich tun kann.

Vielen Dank im Vorraus.

gruß tanja

...zur Frage

Ist Sport für jeden als Stimmungsaufheller geeignet?

Seit ca. 4 Wochen fahre ich täglich (außen an den Wochenenden) für 30 bis 45 Minuten auf meinem Ergometer. Weniger um fit zu bleiben, eher um die Stimmung aufzuhellen und den Bürostress zu vergessen. Nun liest man ja häufiger, dass Sport Endorphine ausschütten und den Dopaminspiegel erhöhen solle. Mein Problem ist aber, dass es nicht anfängt Spaß zu machen. Eher setzt es mich unter Druck (sich quälen, wenn man keine Lust hat; ein schlechtes Gewissen, wenn man mal einen Tag ausfallen lässt; wenn man sein Pensum nicht erreicht, etc.). Außerdem habe ich das Gefühl, dass ich zwar besser einschlafen kann, aber müde und unausgeschlafen aufwache.

Ist es möglich, dass sich (diese Art von) Sport für mich nicht eignet, um meine Stimmung zu heben?

...zur Frage

3 Wochen Fußball Einzeltraining?

Hi,

ich fahre demnächst 3 Wochen in den Urlaub und muss somit meine Fußball Vorbereitung erst mal ruhen lassen :( . Natürlich will ich nicht zurückfallen, im Gegenteil, ich will nach dem Urlaub fitter sein als meine Mannschaftskameraden! Deshalb habe ich mich schon viel informiert und feile jetzt an einem kleinen Trainingsplan für diese Zeit.

Dabei möchte ich mein Training in 3 oder 4 Sektionen einteilen die wie folgt aussehen:

  1. Schnelligkeit

Übungen: Pyramidenlauf (50-100-150-200-150-100-50 Meter), Parallelläufe und Steigerungsläuf

  1. Kraft

Übungen: Liegestütze, Sit Ups, Kniebeugen, Push Ups, Burpees

  1. Technik

Übungen: ??? Viel am Ball? Etwas ratlos.

(4. Kondition

Übungen: Joggen, ich denke in dem Bereich ist bereits viel durch Sektion 1 abgedeckt)

Ich überlege ob ich bei jeder Trainingseinheit verschiedene Sektionen mache oder ob ich jede Sektion über eine Woche durchgehend trainiere. Vielleicht lassen sich die Sektionen mit guten Übungen auch überschneiden.

Das Ganze sieht für mich sehr eintönig aus, wenig mit dem Ball und wahrscheinlich bin ich meist schon nach 30 Minuten mit den Übungen durch, deswegen wende ich mich hier an euch, was könnt ihr mir noch auf den Weg geben? Welche Übungen haltet ihr noch für sinnvoll?

Ich bin selbst Innenverteidiger, 20 Jahre jung, meine Stärke sind vorallem meine Größe (187cm) und meine Schnelligkeit. Schwächen habe ich dagegen mit der Kraft (bin ziemlich schmächtig gebaut) und oftmals auch mit konzentrierten Zuspielen, die manchmal nicht präzise genug sind (Stärke und Richtung).

Ich hoffe der lange Text hat euch nicht abgeschreckt und ihr habt ein paar hilfreiche Tips für mich!

...zur Frage

Wie schnell wird die Kondition abgebaut?

Da ich jetzt dann mehrere Wochen in den Urlaub fahre, hab ich mir überlegt meine Laufschuhe mitzunehmen, damit ich nicht wieder von null anfangen muss. Ich will eigentlich aber Urlaub machen und nicht ans Joggen oder so denken. Jetzt wollt ich mal wissen wie schnell man denn an Kondition verliert? Werde zwischen 6 und 8 Wochen unterwegs sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?