Fettzellen! muss Ich mir sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Kalorienüberschuß birgt immer die Gefahr das sich der Körperfettanteil mit erhöht. Auch wenn du dich vermeintlich gesund und ausgewogen ernährst. Kalorienüberschuß ist Kalorienüberschuß. Egal wie der zustande kommt. Du brauchst aber keinen Kalorienüberschuß um Muskelmasse aufzubauen. Wenn du nicht gerade ein Schwergewichts BB werden willst dann klappt der Muskelaufbau auch ohne Kalorienüberschuß sehr gut. Ernähre dich ausgewogen und Eiweißreich. Dann paßt das schon. Wobei die Basis nach wie vor das regelmäßige und strukturierte Training ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eric1998 21.02.2015, 12:08

Danke dann muss Ich ja nicht weiter kalorien zaehlen :D

0

Selbstverständlich wirst du dadurch fetter. Und es ist sicher nicht der Sinn beim Kalorienüberschuss Fastfood zu essen, dadurch nimmst du nur an Fett zu, nicht an Muskelmasse. Den Kalorienüberschuss musst du mit richtiger Ernährung hinkriegen, siehe https://www.sportlerfrage.net/tipp/ernaehrungsplan-fuer-sportler-und-leute-die-abnehmen-wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eric1998 18.02.2015, 17:24

Ok danke dann werde Ich ab morgen nur noch gesundes essen. Hast mir rechtzeitig geholfen :)

0

Mit jeder gesunden Ernährung kann man einen Überschuß hinbekommen. Wenn du das nicht kannst, hast du eine Eßstörung. Schaffe die erst einmal aus der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?