Fett verlieren mit Muskelaufbau und schwimmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

Abnehmen funktioniert in erster Linie durch die Ernährung, wobei Sport - egal ob wie in Deinem Fall Muskelaufbautraining und Schwimmen - lediglich unterstützend wirkt. Es bedarf der Einsparung von 7.000 kcal, um gerade einmal 1 kg Speck zu verlieren.

Ich empfehle Dir, einmal ein Ernährungstagebuch zu führen und explizit alles aufzuschreiben, was Du am Tag so isst und trinkst. Du wirst Dich wundern, wie schnell Du da Deinen Gesamtumsatz erreicht, wenn nicht sogar überschritten, hast. 

Unter fddb.info kannst Du kostenlos unter Berücksichtigung Deiner persönlichen Daten (Alter, Geschlecht, Größe, Gewicht) so ein Tagebuch kostenlos online führen. Du musst Dich zwar registrieren, wirst aber nicht mit Werbung, Newslettern o.ä. zugemüllt.

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, 

Kann ich dir persönlich empfehlen: 

Hier ist ein Ebook mit vielen Rezepten (auch für Veggis), Tipps gegen Heißhungerattacken und vieles mehr. Meine Eltern waren sehr positiv Überrascht und ich auch. Hier ein Link: 

https://www.digistore24.com/product/57899

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?