Fatburner

5 Antworten

Ich würde in deinem Alter auch von Fatburnern abraten. Mit normalem Cardio und Krafttraining soltlest du ohne Probleme deinen Körperfettanteil so senken können, dass dein Sixpack sichtbar wird. Solltest du irgendwann mal, was ich bei deinem Maßen nicht glaube, wirklich übergewichtig sein, oder professionelles Bodybuilding betreiben, dann schau mal auf http://www.fatburner-test.de/fatburner-test/ nach. Da gibts gute Fatburner und Hintergrundinfos. Viel Erfolg!

Hallo. Ich selber bin auch 17 und 182 cm groß. Wiege zwar 64 Kilo, aber das ist ja nicht so viel mehr. Mit diesem Gewicht sollte man nicht abnehmen, auch wenn man denkt man sollte es. Ich Habe auch etwas zu viel Speck, obwohl ich nicht so viel wiege. Denke bei dir ist es genau so. Du solltest einfach wirklich kraftsport machen (3 - 4 mal in der Woche ist am effektivsten, aber immer mindestens 1 Tag Pause machen). Vor dem Training Kohlenhydrate essen (2 Stunden davor) und nach dem Training etwas Protein- (Eiweiß-)haltiges essen. Zur Not tut es auch ein Proteinpulver, was mach in dem ein oder anderen Drogeriemarkt kaufen kann. Aber von Wunderpillen oder Abnehmpulvern rate ich dir ab, weil es meistens nicht klappt und sehr ungesund ist. :-)

glaube mir mein training ist gut ausgeklügelt und sehr effektiv. ich bin tatsächlich nicht massig, habe aber leider noch ein wenig zu gut gefüllte fettpolster. da ich gerade aber auf dem weg bin masse aufzubauen und zwar muskeln wollte ich um halbwegs definiert zu bleiben oder es noch mehr zu werden mit den pillen lediglich den kfa senken, denn ich spüre zwar jeden einzelnen meiner bauchmuskeln aber man seit es leider nicht :(

0

Fatburner würde ich nicht emfehlen, achte einfach auf deine Ernährung, viel Eiweiss und Gemüse, wenig Zucker und tierische Fette!

Dazu regelmässiges Ausdauertraining und du erreichst deinen Traumkörper!

Viel Spass dabei!

Was möchtest Du wissen?