Extreme Symptome bei Diät - Wer kennt das auch?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, kenne das Problem nur zu gut! Diese Nebenerscheinigungen habe ich bei fast jeder Diät. Dir fehlen bestimmte Vitamine und Mineralstoffe. Ich selber habe mir so einen Powercocktail gekauft von fitline und finde den super lecker und ich habe weniger von diesen Nebenwirkungen. Kann ich dir nur empfehlen. Und nimm Traubenzucker - meist hilft das auch schon sehr gut :)

Hallo,

ich sehe das so wie nafetslb. Dein Körper zeigt dir bereits, dass du etwas langsamer abnehmen solltest bzw. eben wie auch schon erwähnt wurde, deinem Körper nicht gibst, was er braucht. Ein Kilo pro Woche ist schon viel, vor allem wenn man bedenkt, dass du ja durch das Training auch Muskelmasse aufbaust. Ich verstehe, dass du weiter trainieren möchtest, das ist auch total in Ordnung, aber nimm dann bitte wenigsten zusätzlich zum Beispiel Portein Shakes zu dir. Es gibt zum Beispiel folgendes Pulver: https://www.vitaminexpress.org/de/fitness-eiweiss-protein-pulver in welchem auch viele Vitamine enthalten sind, wie du in der Beschreibung lesen kannst. Kann es sein, dass du vielleicht auch nicht mehr so einfach an dein Ziel kommst, wie zu Beginn? Anfangs verliert man ja oft schnell ein paar Kilos!
Achte auf jeden Fall auf deinem Körper und lasse ihm auch etwas Ruhe!

Viel Erfolg

Rommio

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

was machen? Weitermachen. Jede Woche 1KG an Gewicht zu verlieren ist aber schon viel. Du kannst daher das Defizit geringer halten, z.B. dauerhaft auf 500Kcal anstatt 1000Kcal, evtl. noch weniger. Mal einen Cheat-Day einzulegen, so wie du das gemacht hast, ist auch ok. Ja, danach geht es einem besser. Abnehmen in so einer forcierten Weise ist eine Stresssituation für den Körper. Also sind deine Symptome ganz normal. Versuche das Ausmaß der Diäterei deinem jeweiligen Gefühl anzupassen. Es wäre auch ok, dein Gewicht nun für eine gewisse Zeit zu halten, damit sich dein Körper erstmal daran gewöhnen kann und sich nicht mehr dauerhaft im Alarmzustand befindet. Danach kannst du wieder weitermachen.

Was möchtest Du wissen?