Extrem starker Körperbau

1 Antwort

Tja also wer täglich hart trainiert und noch dazu im besten Wachstumsalter ist wird stark und gross, das ist nun mal so und lässt sich nicht vermeiden. Wenn sie damit nicht dem Schönheitsideal entspricht ist das ja nun kein Drama, sie ist eben eine Sportlerin. Als Mutter solltest du sie bestärken und die sportlichen Erfolge loben statt jetzt ständig an ihrem Äusseren herumzumäkeln und ihre Zweifel zu bestärken. In dem Alter sind Stimmungsschwankungen ohnehin an der Tagesordnung.

Trainingsplan nach Übertraining

Hallo und frohes, neues Jahr euch allen,

gleich mal zu meinem Problem: Ende vergangenen Jahres habe ich mir trotz größter Vorsicht bei der Steigerung meines Trainings ein Sympathisches Übertraining zugezogen (schmerzende Oberschenkel, große Schlappheit...und das dauert). Ach ja, ich liebe das Training auf meinem Crosstrainger abwechselnd mit einem leichten Workout auf der Trainingsmatte (Hanteln und Gymnastik nach DVD). Da ich im letzten Februar gaaaanz langsam angefangen habe die Leistung zu steigern, bin ich erst relativ spät im Jahr auf eine Leistung von 1 Stunde auf dem CT gelandet. Wie gesagt, ich trainiere täglich wechselnd auf dem CT und dann wieder das Workout. Nun ja, wie dem auch sei. Ich schätze, ich kann frühestens im Februar diesen Jahres wieder anfangen zu trainieren. Hat jemand von Euch eine Idee wie ich mein Training so steigern kann, dass ich Ende 2011 vielleicht mal, zur Abwechslung kein Übertraining habe? P.S. Ich hatte das leider schon ein paar Mal. Wenn die Leistung nur bedingt dazu geführt hat...vielleicht habe ich mich mit zu wenig Kohlehydrate, Eiweiß etc. ernährt (siehe meine letzte Frage). Ich bin nun natürlich komplett verunsichert. Sport ist leider die einzige Möglichkeit für meinen Körper (46) um halbwegs in Form zu bleiben.

...zur Frage

( Muskelaufbau ) Was muss ich trainieren um meine Tallie zu vergrößern? (Junge)

Hey, ich war extrem dünn und habe auch von Natur her ein schlanken Körperbau. Ich habe vor einem Jahr d angefangen zu trainieren, um ein wenig Masse zu bekommen. Das lief soweit auch ganz gut, und man sieht deutliche Unterschiede zu früher, nur ist meine Tallie fast immernoch so dünn wie früher. Die Hüfte ist größer im umfang, und das erinnert mich eher an eine schlanke Frauenfigur als eine Männerfigur.

Also, es würde mich mal interessieren, was die Tallie Breiter wirken lässt, seitliche Bauchmuskeln oder der Untere Rückenbereich?

...zur Frage

Zu starker Langbogen

Hallo, Ich habe seit einem halben Jahr einen 35lbs Langbogen, er ist aber noch ein bischen stark für mich, kann ich ihn gespannt lassen, damit er an zuggewicht verliert oder klappt das nicht und schadet ihm nur?

Würde mich freuen, wenn du antworten würdest.

...zur Frage

Funktioniert Leichtathletik & Massephase Fitnessstudio?

Hallo. Ich mache Leichtathletik 7 Jahre & bin in der Massephase im Fitnessstudio schon 1 1/2 Monate. Ich möchte im Weitsprung, Dreisprung, Sprint (eventuell Hochsprung vielleicht auch) meinen Rheinland-Pfalz Meisterschafts-Titel wieder erlangen & gleichzeitig Muskeln aufbauen. Jedoch nimmt man in der Massephase an Gewicht zu durch überschüssige Kalorien (Fett) & man ist durch den Muskelwachstum nicht mehr sehr beweglich, was unvorteilhaft für Sprint & Sprung ist oder? Funktioniert es also einen guten Körper zu haben in der Massephase durchs Fitnessstudio & gleichzeitig besser in Leichtathletik zu sein? Mein Fokus liegt bei Leichtathletik endlich Wettkämpfe wieder zu gewinnen & bei den Deutschen Meisterschaften dabei zu sein mit dem Hintergedanken einen guten Körper zu haben. Danke für eure Antworten schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Sportstudium - welcher Studiengang ist empfehlenswert und welcher nicht?

Hallo zusammen! :-)

Ich absolviere gerade mein letztes Schuljahr und habe mich immernoch nicht für ein Studium entschieden :-/ Sehr interessant finde ich das Sportstudium im Bereich Gesundheit, Prävention, Rehabilitation, jedoch bin ich nach längerem durchstöbern dieses Forums eher skeptisch geworden... In einem Beitrag wurde konkret von diesem Studium abgeraten, da der Beruf später sehr schlecht bezahlt und die Aufstiegschancen extrem gering sein sollten. Im Vordergrund steht natürlich der Spaß bzw das Interesse an dem jeweiligen Beruf, allerdings finde ich es auch nicht unwichtig das spätere Einkommen in der Studien-/Berufswahl miteinzubeziehen. Nach welchem Studiengang im Bereich Sport ist nach Beendigung diesen mit dem höchsten Verdienst zu rechnen und wie hoch ist dieser ungefähr?

LG :-)

...zur Frage

Ursachen für Schmerzen in der Wade?

Hii ich bin beim skifahren gestürzt und kann seitdem nicht mehr auftreten da die Schmerzen in der Wade zu groß sind. Ich war auch am selben Tag noch beim Arzt und bekam die Diagnose der Kreuzband Zerrung, Schienbein Kopf Prellung und einen Kapselriss im Knie. Ich kenn mich da nicht wirklich aus, aber ist eins dieser Sachen für die starken Schmerzen in der Wade verantwortlich? Oder ist da noch was anderes? Die Schmerzen liegen recht weit oben in der Wade und sind wie ein extrem starker muskelkater. Sobald ich versuche mein Fuß aufzusetzen oder hochzuziehen tut es extrem weh.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?