Essen nach Ausdauertraining??

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du sollst essen, wenn Du Hunger hast!

Und wenn Du viel trainierst, dann ist sogar förderlich für die Trainingserfolge, wenn Du nach dem Sport Nährstoffe (insbesondere Zucker, Eiweisse, Elektrolyte, und vor allem Wasser) zu Dir nimmst.

Bei täglichem Training würde ich auch ganz bewusst darauf achten, dass ich innerhalb der ersten 45 min nach Trainingsende leicht verdauliche Kohlenhydrate und Eiweisse zu mir nehme. Am Besten in möglichst flüssiger Form - Obst ist auch super, für die Eiweisse n Shake .-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollst du denn nach dem Training nichts Essen können ? Natürlich kannst du das. Und wenn du nicht abhnemen möchtest bist du auch in deiner Essensmenge flexibel. In dem Fall sind KH eine gute Wahl um nach dem Ausdauertraining deine KH Speicher wieder etwas aufzufüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Körper signalisiert dir wenn er etwas braucht. Lerne auf deinen Körper zu hören! Wenn du Hunger hast iss, wenn nicht dann nicht.

So einfach kann das Leben sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User345
06.05.2015, 13:33

So ist es.

0

Was möchtest Du wissen?