Welcher Ernährungsplan für einen 13-jährigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gesünder als was? Was ist denn hier genau die Frage? Die Grundzüge der gesunden Ernährung (für Sportler) kann man schnell und einfach googlen.

Orlando3450 26.08.2016, 14:05

Es ist so das ich trotz das Training sehr fettig gegessen habe und das möchte ich gerne ändern 

Darf ich die Ernährungspläne mit 13 Jahre nutzen?

0
wurststurm 26.08.2016, 16:11
@Orlando3450

Ich weiss nicht was das sein soll; Ernährungsplan. Jeden Tag nach irgendeinem Plan zu essen ist was für Idioten, Leute im Knast oder der Klappse. Sportler ernähren sich nach Grundsätzen. Der Körper benötigt für den Aufbau Mineralien, Vitamine und Spurenelemente und dazu Eiweisse, gesunde Fette und vollwertige Kohlehydrate, um all die Hormone, Enzyme und Muskelzellen produzieren zu können. Das geht nicht einseitig sondern nur vielfältig.
Es gibt hierfür einen einfachen Grundsatz: Ernähre dich ausgewogen mit nicht fertig hergestellter Nahrung sondern mit Lebensmitteln. Also Obst, Gemüse, Eier, Fleisch, Fisch, Naturjoghurt, Naturquark, Hülsenfrüchte, Quinoa, Amarant, Nüsse, Vollkornprodukte. Zum Trinken einfach Wasser, Tee, Kaffee oder Milch. Der Gang in das Lebensmittelgeschäft ist für jeden Sportler ein MUSS.

0

Was möchtest Du wissen?