ernährung um muskeln aufzubauen.....

6 Antworten

also man braucht für den muskelaufbau aufjeden fall zink und magnesium und eiweiß also fisch schmeckt mir immer aber sonst auch bei intersport oda so oder karstadt magnesium getränke und snacks gibts auch also aber ganz wichtig magnesium und zink !

Grundsätzlich ok aber sicher noch ausbaufähig. Frühstück sollte sein, einfach 5 Minuten früher aufstehen (mit 10 Minuten kann man sich dabei sogar hinsetzen). 80kg finde ich jetzt nicht wenig und das passt nicht mit dem vorgestellten Ernährungsplan. Schauffelst du zwischen den regulären Mahlzeiten noch Schokolade rein, Cola, Burger?

nein kaum...vll 1 mal pro monat wenn überhaupt...

0

ich hab vor ca 7monaten mal 3monate trainiert . ernährung war nicht die beste geb ich zu allerding s dadurch hatte ich kaum leistungssteigerungen. hab die letzten 4monate nurnoch 2-3x im monat trainiert+ leistungssteigerungen ;) die ernährung leicht umgestellt gehabt auf 200% kohlehydrate 200% eiweiß und magnesium 200% usw einfach das doppelte was ein normaler erwachsener braucht ( ich bin 17) 80-81kilo und 1,73 ;) habe keinen muskelabbau seit 4monaten obwohl ich nicht einmal mehr hart trainiere (3-4x die woche fitness damit gemeint.. ) 45kg+ stange auf freibank bei 6-8wdh sind ok ;) für die kurze trainingszeit.. und so weiter.. ich habe sogar muskelaufbau. denn bewegung ist alles wenn man trainiert sollte man auch genügend bewegung haben damit die muskeln sich "dehnen" können bzw. damit sie an volumen bekommen! das bekommt man nämlich nicht durchs krafttraining. dadurch werden nämlich nur die fasern reißen - dh - die muskeln werden "flexibel" und können durch "bewegung" wachsen! und die aufnahme an vitaminen, eiweiß und mineralien. und dein ernährungsplan ist schrott da du 100% 33-38 % kfa hast und dich kaum bewegst. deine ernährung mit fast jeden tag kartoffeln und fleisch.. wtf? und abends immer schwarzbrot und tomate oder puten drauf? omg du machst was falsch. schwarzbrot ist zwar schön und gut .. aber trinkst du auch genug ? 2- 2,5liter + 1 liter pro trainingsstunde ist ein muss und ich denke du wirst oft dinge trinken die aus gezuckertem bestehen. du wirst dich vlt fettarm ernähren wie du ja meinst. aber ich bezweifel das sehr da du bestimmt oft zur chipsdose greifen wirst bei diesem gewicht (mit 16 und anfänger der extreme) ;) nur mal son tipp.. such dir hilfe sonst wirst du probleme bekommen wenn du weiterhin so trainierst... (vlt sogar falsche wdh? =) )

Was möchtest Du wissen?