Erfahrung mit Radon-MTBs / bike-discount.de

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"bike-discount" lässt seine Rahmen, wie im Übrigen die meisten kleineren Versender sowie Eigenmarken, vom taiwanesischen Hersteller Kinesis fertigen, dem weltweit größten Rahmenhersteller. Dann werden die Rahmen mit dem eigenen Markennamen gelabelt, mit Standardgruppen und Laufrädern sowie den übrigen Teilen ausgestattet.

Es handelt sich um gute Standardräder in verschiedenen Gewichtsklassen, je nach Rahmenmodell und Komponentenbestückung, allerdings ohne großen Besonderheiten in Ausstattung und vor allem Design, eben Räder "von der Stange". Durch die große Menge, die "Kinesis" herstellt, können sie die Rahmen günstig anbieten, deshalb nutzen viele kleinere Versender diese Möglichkeit, um Eigenmarken anzubieten.

Übrigens: CUBE lässt seine Rahmen in einem eigenen Werk fertigen und hat mit Kinesis nichts zu tun.

Ich habe mir ein TLS 9.0 bei Radon bestellt und war auch ganz guter Dinge. Bis ich dann das Fahrrad hatte, denn es war das falsche Rad. Es wurden zwei Sendungen vertauscht. Mir wurde dann zugesagt dass mein richtiges Rad nächsten Tag raus geht. Nach sechs Tagen habe ich dann mal nachgefragt, worauf ich nur die Antwort bekam hier geht kein Fahrrad raus bis das falsche nicht wieder hier ist. Der Service an der Hotline ist nicht vorhanden, erst mal gibt es nur drei Berater die den ganzen Tag telefonieren. Es ist ständig besetzt und man erreicht keinen, dann werden bewusst falsche Versprechen gemacht um den Kunden zu beruhigen. Und ein Entgegenkommen beim Versand war auch nicht drin. Ich hatte das richtige Fahrrad dann 14 Tage später und habe es noch selbst von der Spedition abgeholt sonst hätte ich noch mal 4 Tage gewartet. Wenn direkt das richtige Rad kommt und keine Reklamationen sind kein Problem, aber alles was mit Service zu tun geht gar nicht in dem Laden.

Ich habe mir ein Rad bei Radon bestellt (ZR Race 8.0) und bin sowohl mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis, als auch mit dem Kundenservice überaus zufrieden. Obwohl eine mögliche Wartezeit von ca. 3 Wochen angegeben wurde, lieferte Radon bereits nach 4 Werktagen aus. Leider lag die Lieferung dann noch 1 Woche bei DHL herum, bis der Kundenservice von Radon, der übrigens direkt erreichbar und sehr freundlich war, bei DHL Druck machte.

Was möchtest Du wissen?