Enstehen durch Sport wirklich neue Gehirnzellen?

3 Antworten

Die koordinativen Fähigkeiten werden ganz klar geschult, nur entstehen dabei keine NEUEN Zellen, sondern es werden vielmehr neue Verbindungen geknüpft.

Im Tierversuch führt ausdauernde Bewegung zur Erhöhung der Anzahl der Synapsen (das ist mit Verbindungen immer gemeint), aber auch zur Entstehung von neuen Nervenzellen (und zu Veränderungen der synaptischen Übertragungsstärken. Der Nachweis kann allerdings aus methodischen Gründen in nur sehr speziellen Gehirnregionen erfolgen. Spekuliert man, dann könnte man sagen, dass aerobe sportliche Betätigung die Entstehung von neuen Zellen fördert, wobei dies einen sicherlich nicht schlauer macht, ABER das Risiko an Demenz zu erkraken (oder andere Krankheitsgeschichten, die das Gehirn betreffen) senkt - und dies ist empirisch belegt! Zudem werden durch Sport Proteine ausgeschüttet, die die synaptische Plastizität fördern.

Im menschlichen Gehirn entstehen bis ins hohe Alter täglich neue Nervenzellen. Mehrere Tausend Neuronen entstehen Tag für Tag aus neuronalen Stammzellen, die sich zu neuen Netzen verbinden. Die neuen Nervenzellen sind leichter zu erregen, als alte Neuronen und können schneller Synapsen aus- oder rückbilden. Und da die körperliche Aktivität die Neurogenese in einer abwechslungsreichen Umgebung fördert, stimuliert sie die Bildung neuer Nervenzellen- wobei du davon aber nicht schlauer wirst ;D^^

schlittschuhe drücken

Hallo. Hab neue Hockey-Schlittschuhe bekommen und hab gehört dass man sie wenn sie drücken im Backofen warm machen und dann anziehen soll. Weiß einer von euch wie das genauer geht?

...zur Frage

Wer kann etwas zum Tambeach sagen

Ich habe da mal wieder etwas aufgeschnappt, was meine Neugier geweckt hat. Ich habe nämlich etwas von/ vom Tambeach gehört. Nein, es ist wohl kein Strand auf den Malediven :), sondern anscheinend eine neue Fun-Sport- Erfindung. Wer kennt das und hat es schon einmal gespielt?

...zur Frage

FSJ im Sport?

Jemand erfahrung in einem FSJ im Sport? Was macht man da? Im Internet lese ich das man sportlich engagiert sein sollte.. Aber wars das? Dass heißt ich sitze im Studio betreue andere Leute, pump nebenbei noc oder was ;D

...zur Frage

Anhaltender, starker Knieschmerz

Hallo, ich bin ca. Ende Januar bei einem Fußballspiel direkt mit dem Knie auf den Hallenboden gestoßen und hatte ca 2 Wochen so eine Art Beule außen am Knie, die mit Flüssigkeit gefüllt war... Danach ist alles abgeklungen und ich habe mir keine Gedanken gemacht, bis ich vor ca 6 Wochen zunehmende Knieschmerzen bekam. Besonders das Beugen des Knies ist sehr schmerzvoll und wenn ich z.B. sitze und dann die Hacke auf den Boden drücke und nach hinten ziehe, entstehen die stärksten Schmerzen. (Also alle Bewegungen, die das Schienbein nach vorne schieben. Ich war natürlich mittlerweile bei einem Orthopäden. Röntgenbilder als auch MRT haben nichts gebracht und seine Aussage war nun: mach einfach weiter Sport und schränk dich nicht ein. Wenns weh tut, nimm lieber Schmerztabletten, als dass du das Knie ruhigstellst, denn Bewegung ist immer besser. Fußball geht aber gar nicht mehr und selbst der Alltag gestaltet sich schwierig. Komischerweise habe ich nachts und am Morgen sogar die stärksten Schmerzen...gebeugt geht es, aber wenn ich aufwache und das Knie war die ganze Nacht durchgestreckt, tut es irre weh. Was soll/kann ich tun? Möchte schnellstmöglich wieder Sport machen können...

...zur Frage

TENNIS SAITE - Welche Saite hält lang???

Hallo! In letzter Zeit reißt mir jedes mal wenn ich spiele eine Bespannung. Komisch ist nur, dass ich diese gerade erst erneuert hab. Ich gebe also meinen Schläger ab, hole ihn, spiele und bring ihn am nächsten Tag wieder zum bespannen. Das NERVT!! Ich habe einige unterschiedliche Schläger und bei allen das Selbe! Jetzt hab ich genug davon und will mir ne neue Saite draufhauen die länger hält. Hab momentan die Polystar Energy 1,2mm.

Hat jemand nen Vorschlag?? Ich spiel ziemlich harten Topspin(aber nicht so extrem viel Spin) und viel Zug zum Ball.

Kann es auch sein, dass die Saite auf meiner Rolle einfach kaputt ist? Weil vorher hat mir die gleiche Saite schon länger beste Dienste erwiesen!

Danke für eure Hilfe

Gruß rAven

...zur Frage

Das ultimative Training!

Hey ihr Sportler da draußen! :D

Es sind Ferien und das heißt für mich das mehr Zeit für Sport bleibt ;) Jetzt will ich von euch den ultimativen Trainingsplan! Das heißt Ganzkörpertraining mit maximalen Ergebnis an Ausdauer, Kraft, und.. was mir irgendwo echt am wichtigsten ist: Geschwindigkeit, Sprungkraft, Reflexe und Koordination des ganzen Körpers! (Mit Reflexe meine ich den ganzen Körper, nicht diese Spielchen am Pc. ;))

Etwas zu mir. Ich bin 16 Jahre alt, so an die 1,65m groß und bin zu meiner Schande 70kg schwer. (Das heißt es wär cool wenn dann auch noch n bissl Speck runterkommt ;)) Ich trainiere schon, wäre auch recht schlank, aber Schokolade schmeckt halt so gut .

Zu meinen Plänen: Ich will das Tricking lernen, also so irre Sprünge, Saltos, Flickflacks, Flugrollen und so weiter :D Das ganze soll halt hauptsächlich meinen Kampfsport dienen.

Ja das wars. :) Ich hoffe ihr habt coole Ideen, denn mich haben so viele Trainingspläne "überrannt". Der Plan, "sky's the limit training" hat mich iwie angesprochen. Aber ich versteh die "Fremdsprache" nicht. Danke für eure Hilfe!

PS: Ich würde echt wahnsinnig gerne Pakour können. Uns zwar so richtig gut! Leider bin ich einer der größten koordinationslosesten Bewegungslegastheniker die hier auf der Erde rumlaufen. Wenn ich mich da in so einen Kurs einschreibe blamiere ich mich da echt bis auf die Knochen. :( Und das würde meinen Spaß am Sport echt sofort killen und das will ich nicht. Ich lerne Bewegungsabläufe echt nur sehr quälend langsam. (Kann man daran eigentlich etwas ändern? ich bin ziemlich steif was das angeht) Ja wär auch cool wenn jemand dafür eine Lösung hätt.

Okay jetzt hab ich wirklich genug gelabert. Tschau euer Skye

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?