Englisches Doppel als Training zur Schlagsicherheit im Badminton, wer kennt es?

1 Antwort

englisches Doppel, auf einem Feld sind vier Spieler, jedem Spieler wird eine Hälfte vom Feld zugeteilt, jeder Spieler ist für seine Hälfte zuständig und erhält drei Punkte, bei jedem eigenen Fehler o. wenn ein Ball in der eigenen Hälfte runter fällt wird ein Punkt abgezogen, bei 0 Punkten scheidet der Spieler aus bleiben nur noch zwei übrig wir unter ihnen ein kleines Einzel gespielt bis drei um den Sieger zu ermitteln. Das ganze kann man in 2 Schwierigkeitsgraden machen einmal mit einem Feld und als weitere Variante über 2 Felder. Das ganze gibt Schlagsicherheit und macht auch noch Spass.

Trainingsplan (Badminton)

Hi, ich 20 Jahre alt, hab letzte Runde in der Landesliga gespielt und befinde mich aktuell in der Saisonvorbereitung. In der ich meine Ausdauer noch weiter verbessern möchten. Da es doch noch relativ lange hin ist bis die Saison wirklich beginnt, denke ich dass es fürs erste hilfreich wäre meine Grundlagenausdauer zu verbessern und dann erst auf Schnellkraftausdauer zu gehn. Mein Problem liegt momentan darin, dass ich nicht weiß wie ich die Intensität und Pausen wählen sollte, so dass ich nicht ins Übertraining komme. Aktuell trainiere ich wie folgend:

Montag: 1h Krafttraining (morgens) + 2h Badminton spielen (abends)

Dienstag: 2h Badminton spielen (abends)

Mittwoch: 1h Krafttraining (+ 2h Radfahren wenn das Wetter passt)

Donnertag: 1h intensives Badmintontraining + 1h spielen (beides abends)

Freitag: 1h Krafttraining (morgens) + 3h Badmintontraining (abends)

Wochenende: 2h Radfahren wenn das Wetter passt

Beim Krafttraining hab ich einen 3er Split (Brust+Arme, Rücken+Bauch, Beine). Mit der Intensität im Krafttraining komm ich bisher sehr gut klar. Wobei ich auch hier für Verbesserungsvorschläge offen bin :) .

Wie ich schon oben angesprochen hatte, will ich mehr für meine Ausdauer tun. Ich habe schon einiges dazu gelesen, was mich aber nicht wirklich weiter gebracht hat. Außer dass ich jetzt weiß, dass tägliches Training besser ist. Dazu würde ich gerne wissen, wie ich die Intensität am besten wähle (Herzfrequenz, ...) .

Und falls jemand auch noch so Verbesserungsideen für meinen Trainingsplan hat, bitte her damit :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?