Endomorph?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

Dein Knochenbau ist Dir genetisch vorbestimmt, den kannst Du durch keine Übung der Welt verändern. Du kannst nur durch hartes Training im Hypertrophie-Bereich Muskelzuwachs erzielen, so dass Du optisch im Schulterbereich und oberen Rücken breiter wirkst.

Dazu müssen Nacken-, Deltamuskel und Latissimus trainiert werden. Als Übungen für Delta- und Nackenmuskel eignen sich seitliches Armheben, Nackendrücken und Nackenheben. Mit Klimmzügen und Latziehen trainierst Du Deinen Latissimus (= breiter Rückenmuskel). Mit solchen Übungen bekommst Du den berühmten "Schwimmer-Rücken". Dadurch wirkt dann auch die Hüfte schmaler.

Die meisten Menschen sind vom Körperbauher Mischtypen. Reine mesomorphe Typen wie Arnold Schwarzenegger sind eher die Ausnahme. Aber auch Vin Diesel würde ich eher diesem Körperbautyp zuordnen.

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
palosch10 27.02.2013, 23:34

Das ding ist ich habe eigentlich schon recht breite Schultern da ich früher übergewichtig war aber halt auch eine recht breite hüfte

0
BenDanFitness 28.02.2013, 01:27
@palosch10

Breite Schultern haben nichts damit zu tun, ob man mal übergewichtig war oder nicht.

0
DeepBlue 28.02.2013, 08:34
@palosch10

Dann bleibt Dir nichts weiter übrig, als die täglichen Kalorien zu reduzieren und abzuspecken. Du wirst dabei am ganzen Körper Fett verlieren. Damit der Körper nicht das Muskeleiweiß zur Energiegewinnung benutzt, musst Du dem mit Krafttraining entgegenwirken. Denn Deine Muskeln willst Du ja behalten. Aber Deinen von der Natur gegebenen Körperbau musst Du schon akzeptieren, Du kannst nur optisch – wie von mir beschrieben – ein wenig „schummeln“.

0
palosch10 28.02.2013, 22:48
@DeepBlue

Das alles mach ich schon längst ;) bin jetzt auf 17% runter

0

Das ding ist ich habe eigentlich schon recht breite Schultern da ich früher übergewichtig war aber halt auch eine recht breite hüfte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BenDanFitness 01.03.2013, 14:44

Wie gesagt, Deine breite Hüfte hat nichts damit zu tun, dass Du früher übergewichtig warst - die hat mit Genetik und Deinem endomorphen Typ zu tun! Das wird Dir jeder seriöse Experte bestätigen.

0

Deine Hüften kannst Du natürlich nicht schmaler machen, das müsste klar sein. Du kannst Fett reduzieren und durch Verbreiterung des Rückens optisch eine schmalere Hüfte erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
palosch10 27.02.2013, 23:52

kenne ich doch schon längst , trainiere schon längst so, der typ hat gute kenntnisse aber sein veganes gehabe geht mächtig auf den sack. Habe zwar noch nen recht hohen kfa (meiner meinung nach) aber du verstehst mein problem anscheinend nicht

0
BenDanFitness 28.02.2013, 01:30
@palosch10

Ich habe Deine Frage ja beantwortet, bin lediglich auf Vin Diesel nicht eingegangen. Wie gesagt, Du kannst Deine Hüft- oder Schulterbreite nicht verändern, das ist Dein Knochenbau, Du kannst lediglich eine optische Veränderung durch Muskelaufbau oder Fettabbau bewirken.

Informiere Dich mal zu Körpertypen, anscheinend verstehst Du da etwas noch nicht: http://www.bengreenfieldfitness.com/2012/04/which-body-type-are-you/

0

Was möchtest Du wissen?