Empfehlt Ihr mir ein Müsli aus Früchten und Quark nach dem Sport?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Ja weil.... 75%
Unter Umständen... 25%
Nein weil... 0%

2 Antworten

Ja weil....

Kohlenhydrate sind nach dem Sport wichtig, um die Speicher wieder aufzufüllen. Dies ist mit dem Obst gegeben. Ich würde vielleicht sogar noch ein paar Getreideflocken untermischen. Und Eiweiß ist auch wichtig und gut. Ich sehe nicht, was gegen Deine Lieblingsspeise sprechen könntest, vorausgesetzt, Du achtest bei den anderen Mahlzeiten darauf, Abwechslung in den Speiseplan zu bringen.

Ja weil....

ein Müsli viel Flüsigkeit entählt, Eiweiß und Kohlenhydtrate! In Kombination mit Früchten denke ich hat man da sehr viele wichtige Nährstoffe zusammen! Jeden Tag nach dem Sport ein Müsli zu essen ist aber dann auch nicht was Wahre...

Welches ist die beste Tennissaite aus eurer Sicht?

Hallo zusammen, welche Tennissaite ist für die beste Saite zum Tennis spielen? Könnt ihr mir auch sagen warum dies so ist? Es muss aber nicht die teuerste Saite sein ;-) Empfehlt ihr eine Einzelsaite oder Rollenware?

...zur Frage

Wieviel Sport am Tag ist gesund ??

Hallo, ich möchte gesund abnehmen ich bin 14 deswegen mache ich nur mit Sport. Dann wollte ich fragen wie lange und wie viel ich am Tag machen soll ? In welcher Zeit kann ich wieviel abnehmen ? Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was sollte man nach dem Training zu sich nehmen ?

Hallo,

ich wollte gerne wissen was ich nach dem Training nehmen sollte, ich weiß, dass man schnell verdauliches Protein zu sich nehmen sollte. Sollte man auf ein Whey Protein zugreifen, wenn ja, durch welches Whey Protein bekommt man keinen Pickel. Da bei mir bei Einnahme eines Proteinshakes Pickel entstehen.

Die andere Variante wäre natürliche Produkte zu sich zu nehmen, könnte ihr mir dazu mir Tipps gben.

Quark weiß ich schon, aber da er ein langsam verdaulicher Proteinquelle ist, esse ich Ihne lieber kurz vor dem schlafen gehen.

...zur Frage

Nachts Fressattacke auf Süßes...

Hallo zusammen, hab vor einigen Tagen wieder mit Konditionstraining angefangen, sprich joggen und Rad fahren. Nicht übermäßig viel für den Anfang, aber egal...nun habe ich seitdem das Problem, dass ich mitten in der Nacht aufwache und einen Heißhunger auf Süßes bekommen und mich dann natürlich nicht beherrschen kann. Das hat natürlich zur Foge, dass sich das Training vorher mal gar nicht auszahlt und das nervt mich :) Hat jemand Tipps was ich dagegen tun könnte? Esse sonst tagsüber normal und relativ gesund, Süßes sonst so gut wie gar nicht. Und nach dem Sport eigentlich auch nichts mehr... Danke für eure Hilfe!!!

...zur Frage

Gesund zunehmen, wie?

Hallo, bin 14(fast 15), männlich 188 cm groß und wiege nur ca. 60 kg. Ich spiele Tennis und trainiere auch viel Konditionstraining. Ich esse auch wirklich sehr viel und nicht unbedingt ungesund. Ich möchte gerne mindestens 10 kg zunehmen ohne jetzt fett zu werden. Habt ihr da Tipps, was das Training und die Ernährung betrifft?

...zur Frage

Zu wenig Essen zu viel Sport?

Hallo, Ich wollte mal Fragen ob ich zu wenig, für den Sport den ich mache, esse um abzunehmen und Muskeln aufzubauen. Also ich bin 1,63cm groß und wiege 51kg. Gehe 3mal die Woche ins Fitnessstudio 1mal pro Woche 7km Joggen 1mal pro Woche 1std Aerobig und ansonsten Walken, Fahrrad und Inliner fahren. Mein Ernährungsplan an einem Tag an dem ich für ca. 1 std ins Fitnessstudio gehe sieht so aus: Morgends: 50g Müsli 200kcal 100g Joghurt 40kcal 1 großer Apfel 100kcal Nach dem Training: 1 Eiweißshake 250kcal Mittags: 100g Müsli 400kcal 250ml Milch 100kcal 1stk Schokolade 150kcal Abends: 250g Grießbrei: 250kcal

Gesamt: 1503kcal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?