Eiweißshake von DM ?

2 Antworten

Wenn du nicht gerade viele viele Jahre Bodybuilding machst ist jedwede Form von Supplementen rausgeschmissenes Geld. Wenn du dich ausgewogen und eiweissreich ernährst brauchst du kein weiteres Eiweiss, das wird nur ausgeschieden.

Zum 1000.ten Mal: Eiweiß wird, wie jeder andere Nährstoff auch, nicht einfach so ausgeschieden, sondern erst verstoffwechselt, und erst dann findet er, oder was davon übrig bleibt, seinen Weg ins Klo.

Wo habt ihr nur alle diesen Blödsinn her, dass "zuviel" Eiweiß einfach so ausgeschieden wird? Wie soll das gehen? Furzt du Pulver raus, oder was?

0

Ein Eiweißshake ist nicht gut oder schlecht für den Muskelaufbau. Die nötige Eiweißversorgung vorausgesetzt, was du mit einer ausgewogenen Mischkost problemlos erreichst, brauchst du keine Shakes. Muskelaufbau kommt durch intensives und systematisches Training zustande nicht durch Futtern von Eiweiß - egal ob künstlich oder natürlich.

Eiweissshake auch morgens nach dem Training?

Hey :)

Ich mache 3x pro Woche Muskelaufbau, und das eher abends. Danach nehm ich jedes mal einen Eiweissshake zu mir. Ich habe mich gefragt ob es sinnvoll ist, den Eiweissshake beispielsweise zu 2/3 direkt nach dem Training und den Rest am morgen danach zu trinken? danke für eure antworten :)

...zur Frage

Wie viel Eiweißshakes sollte ich am tag trinken?

Hallo,

wie viel und wann sollte ich ein Eiweißshake trinken, wenn ich 3x in der Woche fitness für Muskelaufbau besuche.

18J. / 55kg

Werde diesen Eiweiß pulver zunehmen: 

ESN Designer Whey Protein, Pro Series, Chocolate, 1er Pack (1 x 1000g Beutel)

Amazon: 

https://www.amazon.de/ESN-Designer-Protein-Chocolate-Beutel/dp/B004U4WUFU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1475014340&sr=8-1&keywords=eiweiss

Danke im voraus

...zur Frage

Eiweißshake verdünnen mit Wasser?

Hallo:) Ich habe vorher zum ersten mal einen Eiweißshake (Schokogeschmack) getrunken (30g Pulver mit Milch (1,5% Fett), so wie auf der Packung beschrieben, im Mixer gemixt). Dieser war dann sehr dickflüssig (ich denke mal das ist normal) und da ich es eher dünnflüssiger zum Trinken mag und der Shake mir auch sonst nicht so gut geschmeckt hat, musste ich mich zwingen den Shake runterzubekommen. Jetzt meine Frage: Um den Shake dünnflüssiger zu machen, könnte ich die Hälfte des Pulvers und die Hälfte der Milch nehmen und den Rest mit Wasser auffüllen (das ganze dann zweimal trinken, damit ich die gleiche Menge an Eiweiß habe, wie wenn ich es normal trinken würde) oder würde das Wasser zum verdünnen das ganze noch ekliger machen? Oder habt ihr andere Tipps, wie ich meinen Shake dünnflüssiger bzw. geschmacksvoller machen könnte? (Eine neue Geschmacksrichtung erstmal nicht, weil ich zuerst diese Packung, in der noch 270g enthalten sind, trinken will) Vielen Dank im Vorraus:)

...zur Frage

Unterschied zwischen Whey Protein und Protein 90 ??

Ich habe mir noch nie Proteine gekauft und bin jetzt auf diese Ausdrücke gestoßen.

Was ist besser und warum??

Ich habe im Moment auch nicht so viel Geld übrig, also was ist gut für wenig Geld ??

mfg babom2

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?